Busy Philipps Zicke für James Van Der Beek

Busy Philipps
© CoverMedia
Schauspielerin Busy Philipps fand es großartig, wieder mit ihrem ehemaligen 'Dawson's Creek'-Kollegen James Van Der Beek vor der Kamera zu stehen.

Busy Philipps (33) genoss das erneute Zusammenarbeiten mit James Van Der Beek (35).

Die beiden Stars lernten sich vor Jahren am Set der Hitserie 'Dawson's Creek' kennen. Inzwischen feiert Van Der Beek ('Mercy') Erfolge mit seiner Show 'Don't Trust The B*** In Appartement 23' und lud Philipps ('Cougar Town') eines Tages zu einem Gastauftritt ein.

Im Interview mit 'US Weekly' erzählte die Blondine, wie das Wiedersehen für sie war: "Ich hatte zwar nur eine Szene, aber es war toll! Es hat Spaß gemacht, James gegenüber zu sitzen und mich zurückzuerinnern. Ich dachte an die erste große Szene, die ich in 'Dawson's Creek' hatte: Ich musste James bei einer Tour durchs College zutexten. Ich hatte die ganze Zeit Flashbacks von diesem Moment!"

Die Künstlerin hat nicht lange gezögert, James Van Der Beek in seiner Sendung zu besuchen. Sie lachte: "Mein Agent sagte mir: 'Sie wollen, dass du eine lustige, etwas zickige Version deiner Selbst spielst. Bist du dabei?' Und wie ich das war! Ich durfte praktisch auftauchen und James vor den Latz knallen, was alle über ihn denken. Das war interessant."

Die Superstars Michelle Williams (32, 'Brokeback Mountain') und Joshua Jackson (34, 'Fringe') starteten ihre Karriere ebenfalls in 'Dawson's Creek'. Während Philipps Gerüchte dementierte, Williams wolle ebenfalls in 'Don't Trust The B*** In Appartement 23' mitmachen, war sie sich bei Jackson nicht so sicher: "Schaltet ein und seht selbst", neckte Busy Philipps.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken