VG-Wort Pixel

Bushido + Anna-Maria Lagerbloom Gerüchte um Schwangerschaft


Ein verräterisches Bäuchlein unter dem knappen Kleid sorgte bei der "Echo"-Verleihung für Aufsehen: Anna-Maria Lagerblom, die Freundin von Rapper Bushido, soll schwanger sein

Er der harte Rapper aus Berlin, sie die kleine Schwester von Popsängerin Sarah Connor: Die Liebe zwischen Bushido und Anna-Maria Lagerblom ist noch ziemlich frisch, und doch könnte das Paar schon bald zu dritt sein. Wie Fotos von der "Echo"-Verleihung am Donnerstag (22. März) zeigen, wölbt sich unter dem Kleid der hübschen Brünetten ein kleiner Bauch.

Zwar wollten sich weder der Rapper noch seine Liebste zu den Fragen nach einer möglichen Schwangerschaft äußern, doch sagen Bilder bekanntlich oft mehr als tausend Worte. Lagerbloms schwarzes Minikleid mit Pailletten schmiegte sich eng an den Körper der 29-Jährigen, die mit einem strahlenden Lächeln an der Seite des Musikers über den roten Teppich schritt. Immer wieder suchte sie die Nähe des 33-Jährigen, posierte für die Fotografen im Profil.

Erst im November 2011 machte das Paar seine Liebe öffentlich, zeigte sich gemeinsam bei der "Bambi"-Verleihung. Bushido sagte damals gegenüber "bunte.de": "Es ist irgendwie komisch, weil es das erste Mal ist, dass ich mich mit einer Dame in der Öffentlichkeit zeige. Aber es fühlt sich sehr gut an."

image

Lagerblom, die bereits zweimal verheiratet war und einen Sohn hat, war von Mai 2009 bis November 2010 mit Fußballnationalspieler Mesut Özil liiert. Für Skandalrapper Bushido wäre es das erste Kind. Anschuldigungen einer Schweizerin, der Berliner Musiker habe sie 2007 geschwängert, wurden nicht bestätigt.

Ob die Beziehung von Bushido und Anna-Maria Lagerblom tatsächlich durch ein gemeinsames Kind bereichert wird, ist noch nicht offiziell bestätigt. Man darf gespannt sein, wie lange sich das süße Geheimnis noch vertuschen lässt.

kst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken