VG-Wort Pixel

Bülent Ceylan Der Comedian schwärmt von seiner Frau

Bülent Ceylan
© Andreas Rentz / Getty Images
Um sein Privatleben macht Bülent Ceylan ein großes Geheimnis. Es sind kaum familiäre Details bekannt. Doch nun spricht der Comedian über seine Frau Radine – eine kleine Sensation!

Auf der Bühne reißt Bülent Ceylan, 46, derbe Witze, wurde 1998 mit dem Programm "Produzier’ mich net", seinen langen Haaren und seiner Vorliebe für Heavy Metal deutschlandweit bekannt und heimste etliche Preise ein – darunter die 1LIVE-Krone und den Bambi als bester Comedian.

Wie sein Leben abseits des Rampenlichts aussieht, ist kaum bekannt. Nun hat der gebürtige Mannheimer eine Ausnahme gemacht und im "Bunte"-Interview von seiner Frau Radine geschwärmt.

Bülent Ceylan über Radine: "Ich habe eine bildhübsche Frau …"

Sie begleitet ihn nie auf rote Teppiche – und das hat auch seine Gründe. Gegenüber "Bunte" spricht Bülent Ceylan nun über "seine große Liebe", wie er sie in seiner Biografie süß umschreibt: seine Frau Radine, eine Australierin.

"Ich habe eine bildhübsche Frau und bin sehr stolz auf sie", verrät der Comedian und stellt klar: "Aber sie möchte nicht in die Öffentlichkeit, und das finde ich auch gut an ihr." Radines Entscheidung scheint jedoch nicht in Stein gemeißelt zu sein, denn Ceylan fügt hinzu: "Vielleicht später mal, wenn die Kinder aus dem Haus sind."

Bülent gerät ins Schwärmen: "Sie hat so viel Selbstbewusstsein"

Dann wird es noch privater, Bülent kommt auf sein Tourleben und das Thema Eifersucht zu sprechen, die seine Partnerin jedoch nicht haben müsse. "Sie hat so viel Selbstbewusstsein und Charisma. Sie sagt immer: 'Wenn er es machen will, dann macht er es so und so.' Sie kontrolliert mich nicht und lässt mich meine Arbeit machen", schwärmt Ceylan, der von 2011 bis 2017 auf RTL sogar eine eigene Comedy-Sendung "Die Bülent Ceylan Show" hatte. Was für eine wunderbare Vertrauensbasis!

Wie viele Kinder das Paar hat, ist nicht bekannt. Was fest steht: Bülent Ceylan hat noch eine große Tochter. Das hat er in einem emotionalen Moment 2020 bei der ProSieben-Gesangsshow "The Masked Singer" offenbart.

Als das Skelett (Sarah Engels, 29) damals Sias Hit "Chandelier" performte, war der Comedian sichtlich gerührt. Der Grund: Das Lied erinnerte ihn an seine Tochter: "Ich habe noch eine große Tochter, das ist eines ihrer Lieblingslieder. Da verbinde ich sehr viel mit". Sonja Zietlow, 53, machte eine weitere Andeutung: "Weil du sie lange nicht gesehen hast ..." Mehr wollte Bülent dazu aber nicht sagen.

Verwendete Quellen: bunte.de, Bülent Ceylan: "Ankommen. Aber wo war ich eigentlich?"

jse Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken