Bud Spencer: Freunde und Fans können Abschied nehmen

Bud Spencer begibt sich auf seine letzte Reise. Am Mittwoch wurde der verstorbene Schauspieler öffentlich im römischen Kapitol aufgebahrt

Terence Hill trauert um Bud Spencer (†)

"Ich habe meine besten Freund verloren"

Terence Hill: Große Trauer über den Tod von Bud Spencer

Abschied von Bud Spencer

Zwei Tage nach seinem Tod können Fans, Freunde und Interessierte von Bud Spencer (1929-2016) Abschied nehmen. Der Schauspieler, der in der Nacht zum Dienstag im Alter von 86 Jahren verstarb, wurde am Mittwoch im römischen Kapitol öffentlich aufgebahrt. Dort findet heute auch die Trauerfeier für den gebürtigen Italiener statt. Die Beerdigung ist Medienberichten zufolge für Donnerstag in der Kirche Santa Maria in Montesanto angesetzt.

Spencer, der mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli heißt, trägt bei diesem letzten Auftritt einen schwarzen Anzug, seine Hände sind gefaltet. Zahlreiche Besucher trauern am Sarg um die Film-Legende. Die italienische Frohnatur hatte während seiner Karriere für diverse Kultstreifen wie "Vier Fäuste für ein Halleluja" gesorgt.

Nichts für Heidi Klum

Kaulitz-Brüder fliegen zum Junggesellenabschied

Bill Kaulitz, Heidi Klum, Tom Kaulitz
Da darf die Heidi nicht mit! Bill Kaulitz hat für seinen Bruder Tom eine Überraschungssause vor der Hochzeit geplant. Wohin es geht, ist aber natürlich streng geheim.
©Gala

29. Juni 2016: Der am 27. Juni verstorbene Bud Spencer wird im Kapitol in Rom öffentlich aufgebahrt.

Bud Spencer

Sein Leben in Bildern

November 2011  Bud Spencer stellt in Deutschland seine Autobiographie vor.
Februar 2009  Gemeinsam mit Rick Kavanian, Nora Tschirner und Franco Nero feiert Bud Spencer die Premiere der Komödie "Mord Ist mein Geschäft, Liebling" in Berlin.
April 2006  In der Talkshow "Kerner" trifft Bud Spencer auf Otto Waalkes und "Loriot" Vicco von Bülow.
November 2004  Bud Spencer wird auf dem "Kairo International Film Festival" am Eröffnungsabend mit dem Life Achievement Award geehrt.

20

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche