Bruno Ganz: Er starb an einer Darmkrebserkrankung

Im Alter von 77 Jahren ist Schauspieler Bruno Ganz gestorben. Nun ist auch die Todesursache bekanntgegeben worden

Bruno Ganz bei den Filmfestspielen von Venedig

Kurz nach der Bekanntgabe des Todes von Schauspieler Bruno Ganz (1941 - 2019) ist nun auch die Ursache veröffentlicht worden. Der Schweizer ist mit 77 Jahren an den Folgen einer Darmkrebserkrankung verstorben, berichtet "stern" und beruft sich dabei auf Ganz' Agentin Patricia Baumbauer.

Bruno Ganz verlor den Kampf gegen Darmkrebs

Bis kurz vor seinem Tod im Beisein seiner Liebsten habe er "intensiv und voller Freude an Projekten gearbeitet", heißt es weiter von Baumbauer. Zu seinen berühmtesten Filmen zählt "Der Untergang" von Oliver Hirschbiegel, in dem er als Diktator Adolf Hitler brillierte und der im Jahr 2005 eine Oscar-Nominierung als "Bester fremdsprachiger Film" einheimste.

Zuckersüßes Familien-Treffen

Tochter Mia Rose trifft erstmals auf den kleinen Matty

Melanie Müller mit Baby Matty
Ex-Dschungelkönigin Melanie Müller brachte am Sonntag, den 6. Oktober 2019, den kleinen Matty zur Welt. RTL war exklusiv dabei, als der Neuzugang seine große Schwester Mia Rose kennenlernt.
©RTL / Gala

Zu den weit über 80 Produktionen, in denen Ganz Zeit seines Lebens mitwirkte, gehören unter anderem auch "Nosferatu - Phantom der Nacht" von Werner Herzog oder "Der amerikanische Freund" sowie "Der Himmel über Berlin" von Wim Wenders. Auch international arbeitete Ganz mit berühmten Regisseuren zusammen, etwa Ridley Scott in "The Counselor" (an der Seite von Michael Fassbender und Brad Pitt).

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

4. Oktober 2019: Diahann Carroll (84 Jahre)  Schauspielerin und Sängerin Diahann Carroll ist nach langer Krebserkrankung in Los Angeles verstorben. Die Oscar-Gewinnerin spielte Mitte der 80er Jahre u. a. in der Erfolgsserie "Denver-Clan", Stars wie Halle Berry und Barbra Streisand trauern um die Hollywood-Legende.
1. Oktober 2019: Karel Gott (80 Jahre)  Die "goldene Stimme aus Prag" ist für immer verstummt: Der tschechische Schlager-Star Karel Gott, der u.a. mit der Titelmelodie zur Kinderserie "Biene Maja" große Erfolge feierte, ist im Alter von 80 Jahre nach langer Krebserkrankung verstorben. Er hinterlässt seine Ehefrau Ivana und vier Töchter.
27. September 2019: Robert Garrison (59 Jahre)  Der US-amerikanische Schauspieler wurde vor allem durch seine Rolle in "Karate Kid" bekannt. Im Alter von 59 Jahren ist er in einem Krankenhaus in West Virginia für immer eingeschlafen, das berichten mehrere US-Medien übereinstimmend.
26. September 2019: Jacques Chirac (86 Jahre)  Der frühere französische Präsident Jacques Chirac ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Zwölf Jahre lang, von 1995 bis 2007, war der konservative Politiker Frankreichs Staatsoberhaupt.

110

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche