Brooklyn Beckham neu verliebt: Nach Mama-Double jetzt Ex-Double

Brooklyn Beckham scheint nach dem Flirt mit Mama-Double Phoebe Torrance schon wieder eine neue Freundin zu haben und die sieht vielmehr einer seiner Ex-Freundinnen ähnlich.

Brooklyn Beckham

Damit dürfte es wohl offiziell sein: Brooklyn Beckham, 20, ist wieder neu verliebt. Schon öfter wurde der älteste Sohn von David, 44, und Victoria Beckham, 45, in den vergangenen Wochen in Begleitung einer hübschen Blondine gesehen. Und auch bei dieser Dame handelt es sich mal wieder um keine Unbekannte: Brooklyn datet jetzt Nicola Peltz, 24, Schauspielerin und unter anderem bekannt für ihr Mitwirken in dem Film "Transformers: Ära des Untergangs" und der Fernsehserie "Marvel’s Inhumans".

Echte Mutterliebe

Brooklyn Beckham datet Double von Mama Victoria

Brooklyn + Victoria Beckham
Brooklyn Beckham hat eine neue Flamme: Schauspielerin und Model Phoebe Torrance. Das Besondere: sie ist sieben Jahre älter und sieht aus wie seine Mutter, Ex-„Spice Girl“ Victoria Beckham.
©Gala

Brooklyn Beckham hat ihre Familie schon getroffen

Nicola Peltz

Fotos zeigen Brooklyn und Nicola ziemlich verliebt bei einem Date. Ein Insider behauptete gegenüber "The Sun" jetzt: "Brooklyn hat ihre Familie bereits getroffen und er versteht sich gut mit ihrem Bruder, sie haben sogar zusammen gefeiert." Bereits im Oktober wurden die beiden öfter zusammen auf Halloween-Partys gesichtet. Schon zu dem Zeitpunkt munkelte man, dass der Fotograf und die Schauspielerin ein Paar seien.

Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz

Doch es ist längst nicht das erste Mal, dass Brooklyn mit Frauengeschichten in der Klatschpresse landet. In der Vergangenheit führte er Beziehungen mit der Schauspielerin Chloë Grace Moretz, 22, und dem Model Sonia Ben Ammar, 20. Seit Ende vergangenen Jahres turtelte Brooklyn dann mit Model Hana Cross, 22, doch auch diese Liebelei ist inzwischen wieder Geschichte.

Nach der Trennung wurde ihm ein Flirt mit Phoebe Torrance, 25, ebenfalls Model, angedichtet. Das Skurrile: Phoebe sieht seiner Mutter Victoria zum Verwechseln ähnlich und hat sogar mal als Victoria-Double gearbeitet. War das Brooklyn vielleicht zu verrückt? Statt mit Phoebe, kuschelt er jetzt jedenfalls mit Nicola Peltz und die sieht eher Chloë Grace Moretz ähnlich.

Verwendete Quellen: The Sun, Page Six, Daily Mail, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche