Brooklyn Beckham: Lässige Tanzeinlage auf Instagram

Von wem er das wohl geerbt hat? Der älteste Beckham-Spross Brooklyn stellte nun auf Instagram seine Tanzmoves unter Beweis

Er modelt, spielt Fußball und tanzt! Die Moves von Brooklyn Beckham auf seinen "Uwheels" könnten die Gerüchte wieder anheizen, er würde das fünfte Mitglied der britischen Boyband One Direction werden. Denn auch wenn wir immer noch nicht wissen, ob der älteste Beckham-Sohn singen kann, können wir uns jetzt sicher sein, dass er sich ziemlich gut bewegen kann.

Coole Tanzeinlage

Lässig tanzt Brooklyn auf den zwei Rädern zu Pitbulls Song "Fun" und macht dabei eine ziemlich gute Figur. Das findet der 16-Jährige wohl auch selbst und postete ein kurzes Video von seiner coolen Tanzeinlage bei Instagram.

Miriam Höller, Tessa Bergmeier + Sayana Ranjan

So schätzen GNTM-Girls die Beziehung von Heidi + Tom ein

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Die Beziehung von Heidi Klum und Tom Kaulitz hält die Welt in Atem. Auch Heidis GNTM-Mädels sind von der Liaison begeistert und wünschen ihrer Mentorin nur das Beste.
©Gala

3,5 Millionen Follower

Der Beckham-Spross ist zwar erst seit November 2014 bei Instagram, hat aber mittlerweile schon über 3,5 Millionen Follower und postet regelmäßig Fotos mit seinen Promi-Freunden. Eine Serie von Instagram-Postings, auf denen Brooklyn mit den One Direction-Jungs posiert, löste bei den Fans eine Welle von "Brooklyn for 1D"-Rufen aus. Und Brooklyns neuste Tanzeinlage dürfte seine Boygroup-Eignung nur noch einmal bestätigen - seine Fans belohnen ihn dafür zumindest mit jetzt schon knapp 400.000 Likes.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche