Brooklyn Beckham: Er ist endlich auch bei Twitter

Brooklyn Beckham hat endlich seinen eigenen Twitter-Account und beantwortete so einige Fragen über sein Privatleben

Die Freude war groß als Brooklyn Beckham, der älteste Sohn von David und Victoria Beckham am Wochenende seinen ersten Twitter-Account anlegte. Doch statt privater Einblicke in das Familienleben der Beckhams oder Selfies mit seinen süßen Geschwistern, bewahrte der 15-Jährige bisher Stillschweigen. Stattdessen schien er seine angeblich Beziehung zu der jungen Schauspielerin Chloë Grace Moretz zu bestätigen: Sie war die erste Person, deren Twitter-Account Brooklyn folgte.

Beziehung bestätigt?

Das Pärchen wurde bereits vor einigen Monaten in Verbindung gebracht und besuchte sogar die Teen Choice Awards zusammen. In einem jüngsten Interview gestand Chloë außerdem, von dem Briten begeistert zu sein.

"Prince Charming"

Alexander Schäfer ist der neue Traumprinz

Alexander Schäfer alias Prince Charming 
Alex freut sich auf seine "Prince Charming"-Reise und kann es kaum erwarten, viele schöne Dates zu haben.
©Gala

"Was ich wirklich interessant an Brookyln finde und was ich wirklich an ihm liebe, ist seine Leidenschaft hinsichtlich dessen, was er will - und zwar will er professioneller Fußballer werden", schwärmte die Amerikanerin gegenüber der "Teen Vogue". "Und ich verbringe gerne Zeit mit Menschen, die - was Ernsthaftigkeit angeht - auf meinem Level sind."

Er zeigt auch Interesse an anderen Mädchen

Familie Beckham

Die besten Fotos von David, Victoria und ihren Kindern

10. Juli 2020  Happy Birthday, Harper! Mit einer tollen Collage aus Bildern und Videos und Stevie Wonders Song "Isn't She Lovely" gratuliert Victoria Beckham ihrer Tochter zum 9. Geburtstag.
Auch ihr ältester Bruder Brooklyn schickt dem Nesthäkchen Harper ganz viel Liebe und dieses schöne Bild der beiden von einem Ausflug aufs Land.
Und dieses süße Selfie von Harper und sich hat Romeo Beckham auf Instagram gepostet, um seiner Schwester zum 9. Geburtstag zu gratulieren.
6. Juli 2020  Wie die Mutter, so der Sohn! Zumindest fast, Romeo Beckham braucht noch eine Perücke, um seiner Mama Victoria noch ähnlicher zu sehen. Geste und lässiger Jeans-Style stimmen aber überein.

434

Erst letzte Woche wurde der junge Fußballer jedoch in ganz anderer weiblicher Begleitung gesehen: Beim Verlassen eines Charity-Events in London, stieg er gemeinsam mit der britischen Sängerin Tallia Storm, und der Bloggerin Tessie Hartman in ein Auto. Augenzeugen berichteten, dass die drei sehr vertraut wirkten. Obwohl Chloës Account der erste war, dem Brooklyn folgte, folgte er nur kurze Zeit später auch den Accounts der beiden anderen Mädels.

Mittlerweile ist der Twitter-Account von Brooklyn Beckham privatisiert, sodass seine Posts und Followers nicht mehr sichtbar sind. Zum Zeitpunkt der Profiländerung hatte der 15-Jährige aber schon über Acht Tausend Followers. Überhaupt hat er eine ereignisreiche Woche hinter sich: Am vergangenen Wochenende war er mit seinem Vater David in einen Autounfall verwickelt, während die beiden nach dem Fußball-Training des Sprösslings in London auf dem Weg nach Hause waren. Papa und Sohn hatten allerdings Glück im Unglück und blieben unverletzt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche