VG-Wort Pixel

Brooklyn Beckham + Hana Cross Security-Dienst muss Streithähne trennen

Hana Cross, Brooklyn Beckham
Hana Cross, Brooklyn Beckham
© Getty Images
Brooklyn Beckham und seine Model-Freundin Hana Cross sind wieder einmal aneinandergeraten. Das junge Paar soll sich in einem Luxus-Restaurant in Cannes lautstark gestritten haben, Handgreiflichkeiten inklusive. Der Eklat rief offenbar ein Security-Team auf den Plan - und die Beckham-Eltern Victoria und David

Brooklyn Beckham, 20, und Hana Cross, 22, sind nicht das erste Mal in der Öffentlichkeit aneinander geraten. Dieses Mal ist das Pärchen, dass seit sechs Monaten offiziell liiert ist, aber offenbar weit über das Ziel hinausgeschossen. Nur ein paar Tage, nachdem die beiden noch einträchtig auf dem roten Teppich zur Premiere von Quentin Tarantinos, 56, neuestem Streifen "Once Upon a Time in Hollywood" in Cannes posiert haben, scheint sich eine Meinungsverschiedenheit während eines Mittagessens im Hotel Martinez zu einer handfesten Auseinandersetzung entwickelt zu haben. 

David und Victoria Beckham wurden über Eklat informiert

Augenzeugen berichten der "Sun", dass sich Brooklyn und Hana zunächst lautstark beleidigt und geweint haben sollen, bevor das Model dann um sich schlug. Die Security des Hotels habe einschreiten müssen. Brooklyns Eltern Victoria, 45, und David Beckham, 44, sind offenbar über den Vorfall informiert worden und seien, laut Insider, "ernsthaft beunruhigt über die toxische Beziehung der beiden". Zudem frustriere die Designerin und den Ex-Fußballprofi die ständigen öffentlichen Dramen zwischen dem Paar.

Brooklyn Beckham ist eifersüchtig

Hana habe mit dem Bekanntheitsgrad Brooklyns zu kämpfen, so die Quelle weiter. Und der Beckham-Spross werde schnell eifersüchtig und habe ein Problem mit der Aufmerksamkeit, die seine Freundin von Männern bekommt. Aus diesen Gründen hat es offenbar schon öfter einmal zwischen den beiden geknallt. Im April wurden sie bei einem Streit in Los Angeles beobachtet. Und auch auf dem Coachella Festival sei es zum Zoff gekommen.

Einträchtiger Auftritt bei Wohltätigkeitsspiel 

Inzwischen haben die beiden Hitzköpfe sich offenbar aber wieder vertragen. Am Sonntag (26. Mai) erschienen die beiden wieder einträchtig in der Öffentlichkeit, um gemeinsam ein Wohltätigkeitsspiel zwischen Manchester United Legenden und Bayern München Legenden im "Old Trafford"-Fußballstadion zu verfolgen. Der Nachwuchs-Fotograf und das Model machten einen innigen Eindruck. Die Stimmung war offenbar gut und mit Sicherheit noch besser bei Spielende. Die Manchester United Legenden mit David Beckham schlugen die Bayern-Auswahl mit 5:0. 

Verwendete Quelle:The Sun

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken