Britney Spears: Ihre Familie kämpft mit vertauschten Rollen

Britney Spears kämpft gegen die Vormundschaft ihres Vaters vor Gericht. Mama Lynne hilft ihr

Sie scheint verwirrt, als sie das Familiengericht in Los Angeles verlässt. Barfuß läuft Britney Spears, 35, über die Straße zu ihrem Auto. Im Inneren des Gebäudes fand in den Stunden zuvor eine Anhörung zur Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears, 66, statt.

Britney Spears will ihre Freiheit zurück

Seit mittlerweile elf Jahren verwaltet er das 200-Millionen-Dollar-Vermögen seiner Tochter. Jetzt will Britney, die an einer bipolaren Störung leiden soll, ihre Freiheit zurück. Unterstützung bekommt sie dabei von ihrer Mutter Lynne Spears, 64. Die beiden waren lange zerstritten, erst seit wenigen Monaten nähern sie sich wieder an. Lynne hatte Einsicht in die Krankenakte beantragt.

Modesünden von Britney Spears

Ooops... Britney!

Auf den ersten Blick ist uns sofort Britney Spears' schlanke Mitte aufgefallen, die sie auf Instagram an der Seite ihres Freundes Sam Asghari mit Crop-Top in Szene setzt. Beim zweiten Blick wurden wir allerdings stutzig: Irgendwie schaut die Sängerin nicht nur verkrampft aus, auch ihr Bauch zeigt eine unnatürliche Wölbung - nach innen?! Entweder kann Britney nicht mit Photoshop umgehen oder aber sie zieht schlicht und einfach ihren Bauch ein. So oder so: Britney, das hast du gar nicht nötig!
Superstar Britney Spears ist nach Jahren in der Jojo-Falle mittlerweile seit einiger Zeit zurück in Topform. Dieses Spiegel-Selfie postet die Sängerin im Rahmen ihrer aktuellen Tour. Ihr knappes Bühnenoutfit gewährt einen Blick auf ihren durchtrainierten Body. Auf der Bühne sieht der komplette Look sogar noch aufreizender aus, wie Sie auf dem nächsten Bild ... 
Beim Eröffnungskonzert ihrer "Piece of me"-Sommertour in Maryland zieht Superstar Britney Spears in diesem sexy Bühnenlook alle Blicke auf sich. Das freizügige Kostüm gewährt einen Blick auf ihren durchtrainierten Body. Mit diesem Outfit beweist die Sängerin auf der Bühne beinahe mehr Stilbewusstsein, als im Alltag ... 
Britney Spears zeigt sich auf Instagram in diesem super knappen Outfit bestehend aus Shorts und Mini-Crop-Top. Während der Stil der 36-Jährigen in Frage gestellt wird, steht eines außer Frage: Britney ist in Topform! Das finden auch die User und machen ihr Komplimente für ihre trainierten Kurven. 

30

Wurde sie von ihrem Vater in die Psychiatrie gedrängt?

Ihre Sorge: Britneys knapp einmonatiger Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik könnte nicht ganz freiwillig gewesen sein. Jamie soll sie dazu gedrängt haben. Offiziell suchte Britney dort Hilfe, weil sie die schwere Erkrankung ihres Vaters belastete – er hatte einen Darmdurchbruch erlitten. Beim Gerichtstermin einigten sich die Parteien auf ein neues psychologisches Gutachten. Doch die Bilder, die kurz darauf entstanden, bereiten eher Sorge als Hoffnung.

Britney Spears

Jetzt meldet sie sich zu Wort

Britney Spears richtet sich direkt an ihre Fans
Im März soll Britney Spears angeblich eine mehrwöchige Behandlung in einer psychiatrischen Einrichtung begonnen haben. Grund. Doch einige ihrer Fans machen sich deswegen offenbar große Sorgen um die Sängerin. Auf Instagram meldet sie sich nun zu Wort.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche