VG-Wort Pixel

Britney Spears + Sam Asghari Mit "Baby"-Aussage verwirrt ihr Verlobter die Fans

Britney Spears und Sam Asghari
Britney Spears und Sam Asghari
© Image Press Agencyx / imago images
Britney Spears im Baby-Fieber? Kaum ist ein Ende der Vormundschaft ihres Vaters für sie in Sicht, verkündet ihr Verlobter Sam Asghari, ein Baby mit ihr bekommen zu haben. Oder macht er hier nur einen Scherz?

"Exklusiv! Wir haben ein Baby bekommen", schreibt Sam Asghari, 27, am Dienstag, 28. September 2021, in seiner Instagram-Story und fragt seine Community: "Wie sollen wir sie nennen?" In dem Video ist seine Verlobte Britney Spears, 39, dabei zu sehen, wie sie im Takt zur Musik im Hintergrund den eigenen und den Kopf ihres Babys hin und her wippt und glücklich in die Kamera lächelt …

Britney Spears: Verlobter Sam Asghari scherzt herum

Bei der freudigen Verkündung handelt es sich natürlich nur um einen Scherz und bei dem Wonneproppen im rosafarbenen Strampler auf ihrem Arm lediglich um eine Puppe. Doch das Paar scheint sich als Eltern gar nicht schlecht zu machen. "Ihr seht euch so ähnlich", scherzt der 27-Jährige weiter und verrät im nächsten Video, das Baby sei talentiert in Sachen Tanzen. "Sie ist ein Naturtalent, wie ihre Mama", fügt Britney lachend aus dem Off hinzu. 

Sam Asghari postet ein Video von Britney Spears mit Puppe auf dem Arm in seiner Instagram Story.
Sam Asghari postet ein Video von Britney Spears mit Puppe auf dem Arm in seiner Instagram Story.
© instagram.com/samasghari

Die Sängerin ist bereits Mutter zweier Söhne: Preston, 16, und Jayden James, 15, die aus der Beziehung mit Ex Kevin Federline stammen. Wie sie während einer Anhörung im Juni 2021 enthüllte, ist es ihr aufgrund der Vormundschaft, die ihr Vater Jamie Spears, 69, bereits seit 13 Jahren innehat, nicht möglich, weitere Kinder zu bekommen, da sie gezwungen sei, ein Verhütungsmittel zu nutzen.

Britney Spears wünscht sich Hochzeit und Baby

Britney Spears und Sam Asghari lernten sich 2016 beim Dreh ihres "Slumber Party"-Musikvideos kennen und lieben. Mitte September 2021, nur fünf Tage nachdem Jamie Spears das Ende ihrer Vormundschaft beantragt hatte, verlobte sich das Paar

Bereits im Juni dieses Jahres hatte die einstige Pop-Prinzessin bei ihrer Anhörung vor Gericht in Los Angeles erklärt, dass sie große Pläne für die Zukunft hege. "Ich möchte gerne schrittweise vorankommen und ich möchte das volle Programm haben. Ich möchte heiraten und ein Baby bekommen. Ich habe ein Verhütungsmittel in mir, damit ich nicht schwanger werde. Sie wollen nicht, dass ich Kinder bekomme – noch mehr Kinder", so die 39-Jährige.

Verwendete Quellen: instagram.com, dailymail.co.uk

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken