VG-Wort Pixel

Britney Spears Hochzeitsplanung läuft

Ein Insider hat geplaudert und verrät erste Details: Britney Spears und Jason Trawick wollen noch in diesem Jahr heiraten

Die Verlobung ist noch gar nicht lang her: Im Dezember 2011 machte sich Jason Trawick selbst das größte Geburtstagsgeschenk, indem er um die Hand seiner Freundin Britney Spears anhielt. Diese sagte auch sofort "Ja". Jetzt wurden Details zur Hochzeit bekannt.

Im Hause Spears-Trawick stecke man im Hochzeitsfieber, verriet eine dem Paar nahestehende Quelle gegenüber "Radar Online", und plauderte auch gleich Einzelheiten aus: "Es wird eine kleine und intime Feier, nur Verwandte und sehr enge Freunde werden dabei sein." Die Hochzeit soll im Spätsommer in einer warmen, tropischen Region stattfinden und auch Britneys Söhne Sean Preston und Jayden James sollen in die Feierlichkeiten eingebunden werden: "Sie bringen die Trauringe. Außerdem hat Jason während der Hochzeit noch etwas anderes Spezielles für die beiden Jungs geplant."

Weiter verriet die Quelle, dass Britney wahrscheinlich ein cremefarbenes Kleid tragen wird, dass ihren Körper betonen soll - jetzt wo er wieder in Form ist. Viel wichtiger aber: Sie will erst heiraten, wenn sie mit einem dunklen Teil ihrer Vergangenheit aufräumen kann: "Britney möchte abwarten, bis alle Verfahren durch sind. Sie will ihr neues Leben mit Jason auf einem frischen Boden begehen!"

Ein paar Gerichtstermine stehen in diesem Jahr tatsächlich noch an: Neben einem Rechtsstreit um ihre Parfum-Linie, wird die Pop-Prinzessin auch von ihrem Ex-Manager verklagt. Dass sie ihre Hochzeit juristisch wieder unbefleckt und geläutert angehen möchte, muss man ihr hoch anrechnen. Andererseits: Schon zwei Mal war die 30-Jährige verheiratet. Ihre erste Ehe mit Jugendfreund Jason Alexander hielt nur 55 Stunden und auch die Zweite mit Background-Tänzer Kevin Federline, Vater ihrer Söhne, endete in einem Rosenkrieg.

Dennoch: Mit Jason Trawick scheint sie auf gutem Weg zu sein, diese Vergangenheit hinter sich zu lassen. Aller guten Dinge sind schließlich drei.

dla

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken