VG-Wort Pixel

Britney Spears Das macht sie mit ihren Millionen

In Las Vegas gibt die Pop-Prinzessin alles. Sie ist körperlich und mental in der Form ihres Lebens
In Las Vegas gibt die Pop-Prinzessin alles. Sie ist körperlich und mental in der Form ihres Lebens
© Getty Images
Britney Spears hat mit ihrer Show in Las Vegas Millionen verdient. Aber über ihr Vermögen frei verfügen darf sie noch immer nicht

Sie hat es wieder und wieder getan: Seit vier Jahren gastiert Britney Spears mit ihrer "Piece of Me"-Show in Las Vegas – und alle 249 Vorstellungen im Axis Theater waren ausverkauft. Ein lukrativer Deal: Allein 29 Millionen Euro, so rechnete "Forbes" gerade vor, hat sie im vergangenen Jahr verdient und gehört damit noch immer zu den Top Ten der meistverdienenden Sängerinnen. Am Jahresende läuft Britneys Vegas-Vertrag nun aus.

So viel gibt sie aus

Und was macht die 35-Jährige, die seit ihrem Zusammenbruch 2007 von ihrem Vater Jamie als Vormund betreut wird, mit ihrem Geld? Zwar hat sie mittlerweile einen finanziellen Spielraum, über den sie selbst verfügen darf, doch die Oberhand über ihre Ausgaben behält immer noch Daddy. Britney genieße es, dass sich jemand, der ihr nahesteht, um ihre Finanzen kümmert, hört GALA. Neun Millionen Euro soll sie in den vergangenen zwölf Monaten ausgegeben haben, davon am meisten für Massagen, Beauty-Behandlungen und Kleidung.

Britney sorgt vor

Dennoch hat die zweifache Mutter vorgesorgt. Gerade ließ sie ihr Testament zugunsten ihrer Söhne Sean, 12, und Jayden James, 11, ändern: Sie sollen Mamas Vermögen im Todesfall in drei Schritten erben – mit 18, 25 und 35 Jahren. Dafür legte Britney es in diversen Fonds an. Das klingt ziemlich erwachsen.

Mitarbeit: Andreas Renner Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken