Brian Austin Green: Kryptischer Post deutet auf Trennung von Megan Fox

Brian Austin Green setzt einen kryptischen Instagrampost ab und bringt Fans damit ins Grübeln. Haben er und Ehefrau Megan Fox sich getrennt?

Brian Austin Green, 46, und Megan Fox, 34, waren - als Paar - nie für ihre Beständigkeit bekannt. Seit die beiden sich 2005 bei den Dreharbeiten zu der Sitcom "Hope & Faith" kennengelernt haben, gingen sie durch zahlreiche Höhen und Tiefen. Nun soll aber (endgültig?) alles aus sein, glauben die Fans. Darauf deutet ein kryptischer Post des "Beverly Hills 90210"-Stars hin - und einige andere Indizien.

Brian Austin Green + Megan Fox: Haben sie sich getrennt?

Am Sonntag (17. Mai) und somit nur einen Tag nach dem Geburtstag von Megan Fox postet Green bei Instagram das Bild eines Schmetterlings, der auf einer Blume sitzt. Dazu schreibt er: "Letztendlich fühlen sich Schmetterlinge gelangweilt, wenn sie zu lange auf einer Blume sitzen. Sie fühlen sich erstickt. Es ist eine große, wundervolle Welt und sie wollen sie erleben." Viele seiner Follower sehen darin eine Metapher für die Trennung der beiden Eheleute und Eltern von drei gemeinsamen Kindern.

Instagram-Follower geben gute Ratschläge

Während der Kommentar einer Fanseite darauf hinweist, dass Fox ein Tattoo mit dem Wortlaut "Wir werden alle über die vergoldeten Schmetterlinge lachen" auf dem rechten Schulterblatt trägt, geben andere Follower dem Schauspieler ähnlich "philosophisch" einen Rat. "Die Chancen stehen gut, dass der Schmetterling schließlich realisiert, dass es ein Fehler war, die wunderschöne Blume zu verlassen und er Glück hatte, sie überhaupt gefunden zu haben."

"Beverly Hills, 90210"

Was aus Brandon, Brenda und Co. wurde

Sie hatten die gleichen Probleme wie Millionen anderer Teenies, aber ihr Leben war irgendwie cooler: die Hauptdarsteller von "Be
Luke Perry, 45
Aus der Ehe mit Minnie hat der Schauspieler zwei Kinder: Sohn Jack, der 1997 geboren wird, und Tochter Sophie, die im Jahr 2000 das Licht der Welt erblickt.
Mit Wendy Madison Bauer findet er eine neue Liebe, will sie sogar heiraten. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen: Am 4. März 2019 stirbt Luke Perry, nachdem er einen schweren Schlaganfall erlitten hat. Er wird nur 52 Jahre alt.

14

Die Coronaquarantäne verbringen sie getrennt voneinander

Ein offizielles Statement des Paares gibt es laut "People"-Magazin bisher nicht. Die Fans wären vermutlich weniger besorgt, wenn dem Post des Schauspielers nicht schon eine Reihe von kleineren Geschehnissen vorausgegangen wäre. So soll Green mehrfach ohne seinen Ehering gesichtet worden sein. Die Coronaquarantäne verbringen sie zudem getrennt und auch eine "Übergabe" der Kids, die wie bei einem geteilten Sorgerecht wirkte, sei Mitte April vonstattengegangen, berichtet "Us Weekly". 

Coronavirus

So verbringen die Stars ihre Zeit in Quarantäne

Jetzt wird's haarig: Schauspielerin Joyce Ilg zeigt, was die Zeit in Isolation mit ihr gemacht hat. Auf humorvolle Weise präsentiert sie ein Vorher-Nachher-Bild aus ihrem Badezimmer.
Sexy Styling auf Distanz: Heidi Klum und ihr Stylist Lorenzo Martin haben einen sicheren und humorvollen Weg gefunden, sie für das GNTM-Finale am Donnerstag, den 21. Mai aufzuhübschen.
Rooarr... "Game of Thrones"-Star Lena Headey hat in der Quarantäne ihre innere Wölfin entdeckt.
Die Töchter von Eva Mendes scheinen endgültig gewonnen zu haben. Esmeralda und Amada sind in der Quarantäne jetzt alleinig für das Make-up ihrer schönen Mutter verantwortlich, und das sieht ziemlich experimentell aus.

139

Einen Tag vor dem Schmetterlingspost entstanden zudem Aufnahmen von Megan Fox, wie sie mit dem US-Rapper Machine Gun Kelly, 30, in dessen Wagen durch ihre Nachbarschaft fuhr und Essen holte. Beide kennen sich von der gemeinsamen Arbeit an dem Film "Midnight In The Switchgrass", der aufgrund des Coronavirus auf Eis liegt.

Kein offizielles Statement

Was dran ist an den Trennungsgerüchten, darüber lassen uns Brian Austin Green und Megan Fox noch im Dunkeln. Sicher ist aber: Sie haben sich schon mehrfach wieder zusammengerauft. Vielleicht klappt es auch diesmal. 

Verwendete Quellen: Instagram, People, Us Weekly

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche