VG-Wort Pixel

Brian Austin Green Vernachlässigt er seinen Sohn?

Brian Austin Green
© Getty Images
Brian Austin Green wird von seiner Ex-Frau Vanessa Marcil auf Instagram öffentlich angeprangert. Sie ist der Auffassung, er schließe ihren gemeinsamen Sohn bewusst aus seinem Leben aus

Auf Instagram postet Schauspielerin Vanessa Marcil, 50, eine vernichtende Anklage gegen ihren Ex-Mann Brian Austin Green, 45. Sie wirft ihm vor, ihren gemeinsamen Sohn Kassius, 16, zu vernachlässigen und schildert ihre Seite des Sorgerechtsstreits in einem emotionalen Posting.

Vanessa Marcil klagt ihren Ex-Mann Brian Austin Green via Instagram an

In ihrem Posting schreibt Vanessa: "Vor zwölf Jahren habe ich gesetzliche Papiere für das Sorgerecht erhalten. Von den zwölf Jahren musste ich acht Jahre lang mich und meinen Sohn vor dem Sorgerechtsgericht verteidigen, weil sein Vater und seine Stiefmutter versuchten, volles Sorgerecht für Kassius zu erhalten. Das hätte bedeutet, ich würde meinen Sohn vier Tage im Monat sehen können. Und dann baten sie mich, Kindergeld zu bezahlen." 

"Kassius darf nicht wissen, wo sein Vater lebt"

Weiter schreibt die 50-jährige Vanessa Marcil in ihrem Instagram-Post, dass Kassius noch nie seinen jüngsten Stiefbruder Journey, 2, gesehen oder gar kennengelernt habe. Außerdem dürfe Kassius nicht wissen, wo sein biologischer Vater, seine Stiefmutter, Megan Fox, 32, und seine drei Stiefbrüder leben. In einem weiteren Post über ihren Social-Media-Account offenbart die alleinerziehende Mutter, dass, obwohl Kassius und Brain Austin auf der gleichen Hochzeit und im gleichen Resort waren, ihr Ex-Mann für seinen ältesten Sohn nicht mehr Zeit als ein 60-minütiges Mittagessen aufbringen konnte.

Keine Stellungnahme von Green

Eine öffentliche Stellungnahme von Brian Austin Green gab es zu den Anschuldigungen seiner Ex-Frau noch nicht. Auf seinem Instagram-Account findet sich ein Bild zusammen mit Kassius vom 6. August 2018, der die Rolle des "Disneys Aladdin" spielt. Zu dem Bild schreibt Green: "Kass spielt Aladdin in einem Theaterstück - es war großartig." 

Seit 2004 ist Brian Austin Green mit Megan Fox verheiratet

Der Schauspieler Brian Austin Green ist Vater von vier Söhnen. Der älteste, Kassius, stammt aus der Beziehung mit Schauspielerin Vanessa Marcil, die er durch die Dreharbeiten der Erfolgsserie "Beverly Hills 902010" kennen und lieben lernte. Das Paar trennte sich 2003, ein Jahr später lernte er seine heutige Ehefrau Megan Fox, 32, ebenfalls während Dreharbeiten zu einer Fernsehserie kennen. Zusammen ist das Paar Eltern von drei Söhnen: Noah, 6, Bodhi, 4, Journey, 2. 

Verwendete Quellen: Instagram, Twitter, Entertainment Tonight

jku Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken