Brian Austin Green: Vernachlässigt er seinen Sohn?

Brian Austin Green wird von seiner Ex-Frau Vanessa Marcil auf Instagram öffentlich angeprangert. Sie ist der Auffassung, er schließe ihren gemeinsamen Sohn bewusst aus seinem Leben aus

Auf Instagram postet Schauspielerin Vanessa Marcil, 50, eine vernichtende Anklage gegen ihren Ex-Mann Brian Austin Green, 45. Sie wirft ihm vor, ihren gemeinsamen Sohn Kassius, 16, zu vernachlässigen und schildert ihre Seite des Sorgerechtsstreits in einem emotionalen Posting.

Vanessa Marcil klagt ihren Ex-Mann Brian Austin Green via Instagram an

In ihrem Posting schreibt Vanessa: "Vor zwölf Jahren habe ich gesetzliche Papiere für das Sorgerecht erhalten. Von den zwölf Jahren musste ich acht Jahre lang mich und meinen Sohn vor dem Sorgerechtsgericht verteidigen, weil sein Vater und seine Stiefmutter versuchten, volles Sorgerecht für Kassius zu erhalten. Das hätte bedeutet, ich würde meinen Sohn vier Tage im Monat sehen können. Und dann baten sie mich, Kindergeld zu bezahlen." 

View this post on Instagram

As usual I can’t wait to see @lisalingstagram show on custody cases. 12 years ago I was served legal papers and then spent 8 years+ defending myself and my son in custody court in response to his father & his stepmother trying to get full custody(that means I would have seen my son four days a month) and then asking me to pay them child support. They lost that case & a civil case asking me for 200,000. I never spoke publicly in order to protect my then young son from hearing anything negative about his father and from paparazzi that used to follow him & terrify him. I had also never asked for child support of any kind and had never tried to take time away from Kass’ dad seeing him. Ever. In the end they lost all of these court cases. The judge called them all “Frivolous” They always had and still have 50% custody and so still did when court ended as I had and have NEVER asked for full custody. Then, 5 years ago on their own they decided to completely cut Kass out of their lives and his younger brothers’ lives. Kass has never met his youngest brother and is not allowed to know where his bio father, stepmother and three younger brothers live. He has only seen his dad in passing or in public places. Custody cases hurt the children only and the truth shall set us all free. Put the kids first you guys. There shouldn’t be a “more important parent” kids love both parents equally no matter what either parent’s struggles may be. Kass has been truly heartbroken since being cut out of his other families lives with NO explanation. Let’s do better for our kids. Let’s share our stories. #Buddhakids

A post shared by vanessamarcilmlovesk (@vanessamarcilmlovesk) on

"Kassius darf nicht wissen, wo sein Vater lebt"

Weiter schreibt die 50-jährige Vanessa Marcil in ihrem Instagram-Post, dass Kassius noch nie seinen jüngsten Stiefbruder Journey, 2, gesehen oder gar kennengelernt habe. Außerdem dürfe Kassius nicht wissen, wo sein biologischer Vater, seine Stiefmutter, Megan Fox, 32, und seine drei Stiefbrüder leben. In einem weiteren Post über ihren Social-Media-Account offenbart die alleinerziehende Mutter, dass, obwohl Kassius und Brain Austin auf der gleichen Hochzeit und im gleichen Resort waren, ihr Ex-Mann für seinen ältesten Sohn nicht mehr Zeit als ein 60-minütiges Mittagessen aufbringen konnte.

Keine Stellungnahme von Green

Eine öffentliche Stellungnahme von Brian Austin Green gab es zu den Anschuldigungen seiner Ex-Frau noch nicht. Auf seinem Instagram-Account findet sich ein Bild zusammen mit Kassius vom 6. August 2018, der die Rolle des "Disneys Aladdin" spielt. Zu dem Bild schreibt Green: "Kass spielt Aladdin in einem Theaterstück - es war großartig." 

View this post on Instagram

Kass playing Aladdin in a play :)) It was awesome :)

A post shared by Brian Austin Green (@arent_you_that_guy) on

Seit 2004 ist Brian Austin Green mit Megan Fox verheiratet

Der Schauspieler Brian Austin Green ist Vater von vier Söhnen. Der älteste, Kassius, stammt aus der Beziehung mit Schauspielerin Vanessa Marcil, die er durch die Dreharbeiten der Erfolgsserie "Beverly Hills 902010" kennen und lieben lernte. Das Paar trennte sich 2003, ein Jahr später lernte er seine heutige Ehefrau Megan Fox, 32, ebenfalls während Dreharbeiten zu einer Fernsehserie kennen. Zusammen ist das Paar Eltern von drei Söhnen: Noah, 6, Bodhi, 4, Journey, 2. 

Promi-Trennungen 2018

Diese Stars gehen getrennte Wege

Kostja und Janin Ullmann  Kostja und Janin Ullmann haben sich nach zwölf Jahren getrennt, ihre Ehe hielt nur zwei Jahre. Die überraschende Trennung haben der Schauspieler und die Moderatorin auf Instagram mit folgenden Worten bekannt gegeben: "Seit zwölf Jahren haben wir unser Privatleben so gut es geht geschützt und aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Jetzt sehen wir uns leider durch medialen Druck gezwungen, uns zu äußern: Leute, wir haben uns getrennt. Wir kommen klar damit, ihr hoffentlich auch".  
Bettina und Christian Wulff  Auch im zweiten Anlauf hat es mit der Beziehung von Bettina und Christian Wulff nicht geklappt. Der ehemalige Bundespräsident und seine Frau heiraten 2008. Im Jahr 2013 trennt sich das Paar schon einmal, nähert sich allerdings später wieder an.  Ihr gemeinsamer Rechtsanwalt Christian Schertz gibt nun nach der Trennung im Oktober gegenüber der Deutschen Presse-Agentur bekannt: "Als Anwalt der Familie Wulff kann ich Ihnen bestätigen, dass sich Bettina und Christian Wulff einvernehmlich getrennt und alle damit zusammenhängenden Fragen übereinstimmend geregelt haben und vor allem die Verantwortung für ihre Kinder gemeinsam und in voller Übereinstimmung wahrnehmen."
Paris Hilton und Chris Zylka  Der Traum von der Hochzeit ist geplatzt: Im November lösen Paris Hilton und Chris Zylka ihre Verlobung. Knapp zwei Jahre waren sie ein Paar. Laut "TMZ" möchte der Fast-Bräutigam den knapp zwei Millionen Euro (rund 1,7 Millionen Euro) teuren Verlobungsring nun zurückhaben.  
Offset und Cardi B  Das ging schnell: Cardi B und Ehemann Offset haben sich nach nur einem Jahr Ehe wieder getrennt und das obwohl erst vor fünf Monaten die gemeinsame Tochter Kulture Kiari Cephus zur Welt gekommen ist. Die Trennug erklärt die Rapperin mit folgenden Worten: "Wir sind nicht mehr zusammen, aber noch sehr gute Freunde und Geschäftspartner". Und weiter: "Niemand von uns ist schuld. Ich werde immer viel Liebe für ihn empfinden, denn er ist der Vater meiner Tochter."

26

Verwendete Quellen: Instagram, Twitter, Entertainment Tonight

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche