VG-Wort Pixel

Brian Austin Green Alles, was du willst, Schatz!


Brian Austin Green und seine Ehefrau Megan Fox erwarten ihr zweites Kind. Und während der Schwangerschaft erfüllt er ihr jeden Wunsch - wirklich jeden

Brian Austin Green weiß, wie er seine schwangere Ehefrau glücklich machen kann. "Ich tue einfach alles, was sie verlangt und ich sage immer 'Ja', egal um was es sich handelt", erzählte der Schauspieler im Gespräch mit Reportern bei der "5th Annual Night Of Generosity" am Freitagabend (6. September) in Beverly Hills. Laut "usmagazine.com" war er ohne Megan Fox zur Wohltätigkeitsveranstaltung gekommen, da sich die 27-Jährige nicht fit genug fühlte.

Die Schauspielerin ist zum zweiten Mal schwanger, vor elf Monaten brachte sie Söhnchen Noah Shannon zur Welt. Auch in der aktuellen Schwangerschaft gehe es ihr eigentlich "großartig", verriet ihr 40-jähriger Ehemann den Reportern. "Ihr ging es schon beim ersten Mal sehr gut, aber dennoch wünsche ich eigentlich niemandem diese Erfahrung. Ich könnte das nicht. Ich könnte kein Baby bekommen, es ist unglaublich", sagte er weiter.

Noch wisse das Paar nicht, ob sie sich auf einen Jungen oder ein Mädchen freuen können. Brian Austin Green hat da auch keine Präferenzen: "Ich hoffe nur auf ein gesundes Baby".

Der Gedanke an zwei kleine Kinder im Haus nötigt dem Schauspieler, der momentan für die Sitcom "Anger Management" an der Seite von Charlie Sheen vor der Kamera steht, Respekt ab: "Wir sprechen täglich darüber und denken 'Wie werden wir das nur anstellen?'. Wir werden sehen was passiert. Andere Leute machen das ja auch ständig".

Brian Austin Green wird schon zum dritten Mal Vater. Aus einer früheren Beziehung hat er den elfjährigen Sohn Kassius.

iwe


Mehr zum Thema


Gala entdecken