VG-Wort Pixel

Brad Pitt Er soll sich bereits seit Monaten mit Ines de Ramon treffen

Brad Pitt
© agefotostock / imago images
Über das Liebesleben von Brad Pitt wird erneut spekuliert: Nachdem der Hollywoodstar gemeinsam mit Ines de Ramon gesichtet wurde, kamen Gerüchte um eine aufkeimende Romanze auf. Eine Quelle behauptet nun allerdings, dass sich die beiden bereits seit einer ganzen Weile daten würden.

Am Sonntag, 13. November 2022, wurde Brad Pitt, 58, bei einem Konzert von Bono, 62, in Los Angeles mit seiner angeblich neuen Freundin Ines de Ramon, 30, abgelichtet, wie Fotos, die "Daily Mail" vorliegen, bewiesen. Es war das erste Mal, dass der zweifache Oscar-Preisträger und die Exfrau von "Vampires Diaries"-Darsteller Paul Wesley, 40, gemeinsam gesichtet wurde. Wenn man nun einem Insider Glauben schenkt, bedeute dies jedoch nicht, dass sie sich erst seit Kurzem kennen würden.

Brad Pitt: Wird es langsam ernst mit Ines de Ramon?

"Sie haben sich durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt und treffen sich seit Monaten heimlich“, verrät nun ein Insider gegenüber "Radar Online". "Sie genießen die Gesellschaft des anderen, egal ob sie über ein Thema sprechen, für das sie sich begeistern, oder ein Konzert besuchen."

Trotz des Altersunterschieds von 28 Jahren hätten die beiden eine gemeinsame Basis gefunden. "Sie sind intellektuell auf der gleichen Wellenlänge", so die Quelle weiter. "Und das hat eine große Anziehungskraft. Sie ist klug, lustig, lebhaft und eine gute Gesprächspartnerin. Es gibt absolut nichts Überhebliches an ihr. Sie ist bodenständig und stilvoll zugleich."

Ines de Ramon und Paul Wesley
Ines de Ramon und Paul Wesley
© MediaPunch / imago images

"Brad fühlt sich in ihrer Nähe wohl"

Zudem verbinde sie die Liebe zu Frankreich: Ines habe an der Universität Genf studiert, spricht mehrere Sprachen und verfasst ihre Posts in den sozialen Medien auf Französisch. Das dürfte Brad gefallen, der immerhin äußerst gern Zeit auf seinem Weingut Château Miraval verbringt.

Hinzu kommt, dass Ines es durch ihre Ehe mit Paul Wesley gewohnt ist, mit einem Star liiert zu sein. Das wiederum gebe Brad Pitt ein gutes Gefühl: "Sie kann sich sehr gut in all die Emotionen hineinversetzen, die Schauspieler für eine Rolle durchleben müssen", sagt der Insider. "Brad fühlt sich in ihrer Nähe wohl, weil er sich nicht erklären muss."

Verwendete Quellen: radaronline.com, dailymail.co.uk

sti Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken