Brad Pitt: Von dieser Schauspielerin wird er jetzt getröstet

Wie sehr Brad Pitt unter der Trennung von Angelina Jolie litt, war ihm deutlich anzusehen. Eine Schauspielkollegin soll nun aber einen Weg gefunden haben, ihn abzulenken

Im Herbst 2016 wurde bekannt: Das Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie, 42, und Brad Pitt, 54, geht getrennte Wege. Nach elf Jahren Beziehung, sechs Kindern und zwei Jahren Ehe reichte Jolie im September 2016 die Scheidung ein.

Dass die Trennung an den Schauspielern nicht spurlos vorüber ging, war beiden deutlich anzusehen. Vor allem der 54-Jährige schockierte mit Fotos, auf denen er sichtlich abgemagert zu sehen war. Und nicht nur die Fans waren voller Sorge um den Familienvater, auch seine engsten Bekannte seien über die Situation bestürzt gewesen. Eine seiner langjährigen Freundinnen hat sich daher etwas ganz besonderes ausgedacht, um ihm beizustehen. 

Demi Moore bringt Brad Pitt die Kabbalah-Lehre näher

Wie "Radar Online" erfuhr, soll es sich vor allem Demi Moore, 55, zur Aufgabe gemacht haben, ihren guten Freund aus der Krise zu retten. Dabei setzte sie auf die Hilfe der Mystik - genauer gesagt auf die Kabbalah-Lehre. Dahinter verbirgt sich eine jüdische Tradition, die eine unmittelbare Beziehung zu Gott hervorbringen soll. Ziel dieser Lehrer soll es zudem sein, sich selbst weiter zu entwicklen und die eigene Persönlichkeit ins Reine zu bringen. 

Und Demi Moores Hilfe stößt auf großes Interesse: Wie ein Insider berichtete, informiere sich Brad mithilfe von Videos und Büchern genauestens über alle Möglichkeiten von Kabbalah. "Brad ist sehr leidenschaftlich geworden. Er studiert und schaut Videos. Er trägt einen Rucksack voller heiliger Texte herum, als wären es seine Hausaufgaben!", verriet die Quelle. Obwohl der Schauspieler seine neue Passion mit viel Elan angeht, Teil der Kabbalah-Bewegung sei er bislang noch nicht geworden. 

Suchtbekämpfung mithilfe von Yoga

Demi Moore habe ihm aber nicht nur die Lehren selbst näher gebracht, sie fand auch einen Weg ihn von seiner Alkoholsucht zu befreien. So habe sie Brad mit Yoga geholfen, nüchtern zu bleiben. Ob dieser Freundschaftsdienst vielleicht die Basis für eine neue Liebe sein könnte? Wenn es nach der Ex-Ehefrau von Ashton Kutcher, 40, ginge ja. Wie die Quelle spekulierte habe die 55-Jährige schon seit Jahren ein Auge auf den Hollywood-Schönling geworfen:  "Es ist kein Geheimnis, das Demi seit Jahren in Brad verknallt ist. Sie würde es lieben, mit ihm auszugehen - und jetzt, wo er frei ist, könnte das endlich passieren!" 

Brad Pitt

Liebevolles Telefonat mit Jennifer Aniston

Brad Pitt, Jennifer Aniston
Alte Liebe rostet nicht: Was den Schönling Brad Pitt dazu verleitete die Nummer seiner ehemaligen Herzensdame zu wählen, erfahren Sie in diesem Video.
©Gala

 

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche