Brad Pitt: Verlierer des Tages

Brad Pitt kann vorerst nicht drehen

Brad Pitt auf einer Veranstaltung in Hollywood

Die Produktion von Brad Pitts (55) geplantem Zombie-Film ist angeblich vorerst auf Eis gelegt worden. Die Vorbereitungen für den Dreh der Fortsetzung von "World War Z" seien gestoppt worden, berichtet "The Hollywood Reporter". In dem Bericht wird behauptet, dass es Probleme mit dem Budget gegeben haben soll.

Der Streifen sollte eigentlich ab Frühjahr oder Anfang Sommer in Atlanta gedreht werden, hieß es. David Fincher (56) galt als zuständiger Regisseur. Wie und ob es mit dem Projekt weitergehe, sei unklar, schreibt "The Hollywood Reporter".

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche