Brad Pitt : Dieser wichtige Gast fehlte an seinem Geburtstag

Brad Pitt feierte zusammen mit seinen Kindern seinen 55. Geburtstag - doch das Fehlen dieses Gastes wirft dunkle Schatten über seinen Ehrentag

Nach schleppenden, monatelangen Verhandlungen um das Sorgerecht seiner Kinder hätte Brad Pitt am Dienstag, 18. Dezember 2018, seinen 55. Geburtstag eigentlich in vollen Zügen genießen können - doch nicht jedes seiner sechs Kinder scheint die neue Vereinbarung zu akzeptieren. 

Brad Pitt: Sein ältester Sohn Maddox meidet ihn an seinem Geburtstag 

Anlässlich seines Geburtstages sollen laut eines Insiders die Kinder des Schauspielers zum ersten Mal seit der Sorgerechtsvereinbarung bei ihrem Vater übernachtet haben - mit Ausnahme des ältesten Sohnes Maddox, 17. Und das, obwohl die Vereinbarung erst vor wenigen Wochen unterzeichnet wurde und Übernachtungen dieser Art zum Vertrag zwischen Pitt und Angelina Jolie, 43, gehören. Weil die "Sleepovers" bei Papa Brad aktuell noch von Therapeuten überwacht werden, gelten für die Kinder Vivienne und Knox, beide 10, Shiloh, 12, Zahara, 13, Pax, 14, sowie Maddox klare Regeln, die zum Beispiel die Schlafenszeit und Benutzung von Smartphones und Tablets betreffen.

Pamela Anderson

Das ist der Mann an ihrer Seite

Pamela Anderson
Pamela Anderson kennt den US-amerikanischen Filmproduzenten Jon Peters schon seit sie 19 ist. Er hat schon damals etwas Besonderes in ihr gesehen.
©Gala

Der Sorgerechtsstreit hat Spuren hinterlassen

Trotz der strengen Regeln versuche Brad Pitt allerdings, seine Kinder nach dem über zwei Jahre langen erbitterten Sorgerechtsstreit mit aller Kraft für sich zurückzugewinnen, wie der Insider betont. Doch die Spannungen des Rosenkrieges haben Spuren hinterlassen: Vor allem das Verhältnis zu den beiden Ältesten, Maddox und Pax, soll stark beschädigt sein - so stark, dass Maddox sogar jetzt den Geburtstag seines Vaters verpasste.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Verwendete Quellen: US-Magazine

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche