Brad Pitt: SO reagierten seine Eltern auf die Trennung

Die Trennung von Angelina Jolie und Brad Pitt ist nicht nur ein Desaster für die sechs Kinder des Paares. Auch die Eltern des Hollywood-Stars sind am Boden zerstört

William + Jane Pitt, Brad Pitt, Angelina Jolie

Private Details werden ausgeplaudert

Keine Nachricht beherrschte die Boulevard-Schlagzeilen der vergangenen Wochen so wie die Trennung von Angelina Jolie und Brad Pitt. Völlig überraschend hatten die beiden Hollywood-Stars vor rund drei Wochen verkündet, sich scheiden lassen zu wollen. Seitdem gelangen immer mehr Details aus dem Privatleben von Brangelina an die Öffentlichkeit. Insider aus dem Umfeld der Familie melden sich zu Wort und plaudern intime Familiengeheimnisse aus.

Brad Pitts Eltern sind erschüttert

So auch jetzt wieder: Gegenüber dem US-Portal "RadarOnline" plaudert nun eine Quelle aus, wie Brad Pitts Eltern Jane und William Pitt auf die erschütternde Trennungsnachricht reagiert haben.

"Ihr Herz ist nach der Trennung gebrochen", so der Bekannte über Pitts Mutter. Insbesondere die schweren Vorwürfe gegen ihren Sohn hätten sie hart getroffen. So soll der 52-Jährige unter anderem seinen Sohn Maddox in alkoholsiertem Zustand geschlagen haben.

Vorwürfe gegen ihren Sohn treffen sie sehr

Berichte, unter denen nicht nur die sechs Kinder des Paares und Brad Pitt selbst sicher sehr gelitten hat, sondern auch seine Mutter. "Jane ist in Tränen ausgebrochen, als sie von den Vorwürfen der Kindesmisshandlung und des Drogenmissbrauchs erfahren hat. Sie kann das nicht verstehen", berichtet der Insider.

Angelina Jolie können sie nicht verzeihen

Angelina Jolie

Verrückte Nacht-und-Nebel-Aktion

Angelina Jolie

Dass ihre Noch-Schwiegertochter versucht habe, den Ruf von Brad zu zerstören, würden Jane und William Pitt ihr niemals verzeihen, heißt es weiter.

Ihrem Sohn versuchen die beiden in dieser furchtbaren Zeit beizustehen. "Sie und Bill sprechen täglich mit Brad", will die Quelle wissen. "Ihm geht es wirklich schlecht und sie machen sich große Sorgen um ihn."

Ein wirklich gutes Verhältnis zu der "Salt"-Darstellerin habe die Pitt-Familie allerdings auch vor der Trennung nicht gehabt, sagt der Familienfreund. "Jane hat sich sehr bemüht, eine Beziehung zu Angelina aufzubauen und sie in der Familie zu begrüßen, aber es hat scheinbar nicht funktioniert."

Brad Pitt

Diesen drei Menschen vertraut er

Brad Pitt: Diesen drei Menschen vertraut er
Brad Pitt: Wird er jetzt depressiv?
©Gala

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche