VG-Wort Pixel

Brad Pitt Sein fieses Verhalten

Angelina Jolie, Brad Pitt
© Reuters
Die Ehe von Brad Pitt und Angelina Jolie hat ihre Höhen und Tiefen - jetzt sorgt die neueste Schwärmerei von Brad für zusätzlichen Zündstoff

Angelina Jolie, 41, und Brad Pitt, 52, machen anderen Schauspielern schöne Augen.

Die beiden Leinwandstars ("Mr. & Mrs. Smith") haben sich schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr zusammen in der Öffentlichkeit gezeigt. Gemeinsame Auftritte auf dem roten Teppich? Fehlanzeige! Zuletzt machte das irre Gerücht die Runde, dass sich Angie heimlich in ihren ehemaligen Kollegen Daniel Craig verknallt haben soll. Angeblich telefonieren die beiden Stars stundenlang miteinander.

Brad verhält sich wie ein Single

Was ihr Ehemann wohl dazu sagt? Vermutlich nicht ganz so viel, denn Brad ist Berichten zufolge keinen Deut besser als seine Frau und flirtet am Set des Kriegs-Dramas "Allied" angeblich, was das Zeug hält. Objekt seiner Begierde: US-Schauspielerin Lizzy Caplan. Die 33-Jährige wurde einem breiten Publikum durch den Film "Girls Club – Vorsicht bissig!" bekannt und spielte bereits in diversen TV-Serien wie "True Blood" oder "Masters of Sex" mit. Ein Insider sprach gegenüber des amerikanischen "Star"-Magazins aus: "Sie hatten direkt von Anfang an eine tolle Chemie und viele Crewmitglieder glauben, dass es auch privat zwischen ihnen gefunkt hat." Brad soll ständig davon schwärmen, was für eine "coole, sexy Frau" sie ist. Und Lizzy soll von dem berühmten Hollywoodstar "total fasziniert" sein.

Lizzy Caplan
Hat etwa auch Lizzy Caplan ein Auge auf Brad Pitt geworfen?
© Reuters

Er kann es nicht lassen

Schon am Set des zweiten Teils von "World War Z" soll Brad mit Co-Star Marion Cotillard angebandelt haben, was bei der Filmcrew für Tuscheleien sorgte. Sowieso soll sich der Leinwandstar wie ein Single verhalten, sobald Angelina Jolie und ihre gemeinsamen Kinder nicht in der Nähe sind.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken