Brad Pitt : Gewagter Schritt für Alia Shawkat

Hollywoods begehrtester Junggeselle Brad Pitt hat entschieden, "alle Bedenken über Bord zu werfen" und Alia Shawkat bei sich einziehen zu lassen. 

Brad Pitt, 56, gilt seit der Trennung von Angelina Jolie, 45, im Herbst 2016 als Single und gehört definitiv zu den begehrtesten Junggesellen Hollywoods. 

Brad Pitt: Was läuft mit Alia Shawkat?

Ein Techtelmechtel mit Charlize Theron, 44, eine Liaison mit Professorin Neri Oxman, 44, - dem Leinwandstar wurden viele Affären nachgesagt, doch seit den vergangenen Monaten ist nur eine einzige Frau Dauerthema: Schauspielerin und Künstlerin Alia Shawkat, 31.  

Oliver + Amira Pocher

Diese Promis freuen sich mit ihnen auf Baby Nummer zwei

Oliver und Amira Pocher
Oliver und Amira Pocher erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. Für Papa Oli ist es schon das fünfte Kind, mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden hat er bereits drei Kinder.
©Gala
View this post on Instagram

#animus

A post shared by Alia Shawkat (@__mutantalia__) on

Gemeinsame Quarantäne während Corona-Pandemie

Bisher hieß es immer, dass die beiden nur gute Freunde seien, die sich blind verstehen würden. Bekannt war außerdem, dass Alia in jeder freien Minute mit dem Rad oder zu Fuß zu Brads Anwesen Los Feliz, einem Stadtteil von Los Angeles, kam, um ihm während der Corona-Pandemie Gesellschaft zu leisten. Alles rein platonisch! Oder eben doch nicht? Hat sich Brad Pitt nun endlich ein Herz gefasst und lässt sich voll und ganz auf Alia ein? 

Ist Brad Pitt endlich offen für eine neue Liebe?

"Brad ist an einem Punkt in seinem Leben, wo es ihm nur noch darum geht, glücklich zu sein. Also hat er entschieden, alle Bedenken über Bord zu werfen und Alia bei sich einziehen zu lassen", plauderte ein Insider gegenüber dem amerikanische "Life & Style"-Magazin aus. Offenbar hat er die richtige Entscheidung getroffen: 

"Jeden Morgen neben ihr aufzuwachen, erfüllt ihn mit einem Glücksgefühl, dass er schon lange nicht mehr gespürt hat", so der Insider weiter. 

Wann macht er die Beziehung offiziell?

Wenn es nach Brad Pitts Inner Cicle geht, sollte der Schauspieler sein neues Glück ganz offen feiern. "Seine Freunde raten ihm, die Beziehung offiziell zu machen, doch es scheint so, als passiere das ganz von selbst, was ihm sowieso lieber ist." Nach der bitteren Trennung von Angelina Jolie will es der Hollywoodstar lieber langsam angehen, natürlich ohne Alias Gefühle zu verletzen. "Das, was er mit ihr hat, hat er selbst am wenigstens erwartet, doch nach der langen, schmerzhaften Zeit, scheint er nun endlich angekommen zu sein."

Verwendete Quellen: Life & Style, Bunte.de 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche