VG-Wort Pixel

Brad Pitt Mit unbekannter Frau in Venedig unterwegs

Brad Pitt mit unbekannter Frau in Venedig
Brad Pitt mit unbekannter Frau in Venedig
© Splashnews.com
Sichtlich gut gelaunt erkundete Brad Pitt soeben die italienische Hafenstadt Venedig. An seiner Seite: eine unbekannte Schönheit. Wer ist die Frau, die Brad strahlen lässt?

Ist Brad Pitt, 55, neu verliebt? Gemeinsam mit einer unbekannten Frau zeigte sich der Hollywood-Star gerade erst in Venedig – und die ganze Welt fragt sich jetzt: Wer ist die Brünette?

Brad Pitt in weiblicher Begleitung gesichtet

Die Ehe mit Angelina Jolie zerbrach im September 2016, seitdem wurde Brad Pitt kaum mit anderen Frauen gesehen. Verständlich – immerhin darf sich der 55-Jährige im Scheidungskrieg mit seiner Ex keinen Fehltritt erlauben. Es geht schließlich um das Sorgerecht für die Kinder. Jetzt aber zeigte sich der "Fight Club"-Star tatsächlich in weiblicher Begleitung. In Venedig am Rande der Biennale wurde Brad Pitt bei einem Spaziergang mit einer unbekannten Brünetten an seiner Seite von Paparazzi abgelichtet.  Strahlend schlenderten die beiden durch die romantische Szenerie der italienischen Hafenstadt, wirkten gelöst und vertraut. Sie witzelten miteinander, unterhielten sich, die Dame zeigte dem Hollywood-Star einige besondere Ecken Venedigs. Und doch haben wir uns offenbar zu früh gefreut ...

Die Dame zeigte Brad und seinen Freunden die Stadt
Die Dame zeigte Brad und seinen Freunden die Stadt
© Splashnews.com

Nur Freunde?  

So vertraut Brad Pitt und die dunkelhaarige Schönheit auch miteinander umgingen, sie scheinen tatsächlich nur Freunde zu sein. Die beiden waren nämlich nur kurzzeitig alleine unterwegs, bevor mehrere andere Freunde dazu stießen, unter anderem Brads Freund Thomas Houseago, ein britischer Bildhauer. Ob die Frau eine Freundin der Gruppe war oder eine Stadtführerin, ist nicht bekannt. Zumindest hat sie Brad ein Lächeln entlocken können. 

Verwendete Quelle: Dailymail, Splashnews 

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken