Brad Pitt: Liebesdomizil mit Sienna Miller?

Das wäre eine unerwartete Wende: Angeblich sollen sich Brad Pitt und Sienna Miller eine Villa auf Ibiza angeschaut haben. Doch wie wahrscheinlich ist ein Liebes-Exil in Spanien?

Im April gab es die ersten Gerüchte, ob Schauspieler Brad Pitt, 53, und die schöne Kollegin Sienna Miller, 35, sich näher gekommen seien. Das diesjährige Glastonbury Festival heizte die Spekulationen weiter an. Nun der nächste Hammer: Sie sollen sich gemeinsam ein Haus angeschaut haben.

Brad Pitt: Sommerdomizil oder Sommerloch?

"Welcome to Ibiza"? In der neuen Ausgabe von "Ok!" wird von dem Liebesnest auf Ibiza berichtet. Markler Alessandro Proto soll mit den beiden Hollywood-Stars ein 800-Quadratmeter-Anwesen besichtigt haben. Gegenüber dem Magazin sagte er: "Brad ist seit 2011 unser Kunde. Sie haben die Villa gemeinsam besichtigt. Sie liegt im Süden der Insel in Es Cubells." In der kleinen Ortschaft mit weniger als 1000 Einwohnern könnten die beiden ganz privat sein - für den stolzen Preis von 55.000 Euro im Monat. Bisher ist "Ok!" jedoch die einzige Quelle, die diesen pikanten Stoff vermeldet. 

Daniela Katzenberger

Sie zeigt emotionales Video von Costa und ihrer Tochter

Costa Cordalis und Sophia
Das geht unter die Haut! Mit emotionalen Videos auf Instagram zeigt Daniela Katzenberger, wie gut sich Tochter Sophia und der verstorbene Costa Cordalis verstanden haben.
©Gala

Und Angelina Jolie?

Brad und Angelina Jolie, 42, stecken noch mitten im Scheidungsverfahren. Daher wäre ein gemeinsames Nest für ihn und seine Liebelei aktuell eher unwahrscheinlich. Dies könnte Noch-Frau Angelina nämlich im Sorgerechtsverfahren gegen ihn verwenden. Zudem haben Brad wie auch Sienna bisher immer dementiert, dass mehr zwischen ihnen sei. Auch die Gerüchte, dass Brad Supermodel Elle "The Body" Macpherson, 53, datet, haben sich bisher nicht bewahrheitet. Von daher sollte man die Neuigkeiten vom trauen Heim vielleicht mit Vorsicht genießen. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche