Brad Pitt, nimm dich in Acht! : Jennifer Anistons bester Freundin platzt der Kragen

Dieses Thema interessiert die ganze Welt: Was denkt Schauspielerin Jennifer Aniston über die gescheiterte Ehe von Brad Pitt und Angelina Jolie? Ihrer besten Freundin Chelsea Handler platzte dazu nun öffentlich der Kragen

Nach der Trennung von Angelina Jolie, 41, hofft die ganze Welt, dass Brad Pitt, 53, und Exfrau Jennifer Aniston, 48, wieder zueinanderfinden. Obwohl Jen längst mit Justin Theroux, 48, verheiratet ist und ihr Glück wieder gefunden hat, wünschen sich die Fans ein Liebes-Comeback.

Findet Brad Pitt Zuflucht bei Jennifer Aniston?

Tatsächlich soll reger Kontakt zwischen dem einstigen Traumpaar herrschen, was die Fan-Herzen natürlich höher schlagen lässt. Doch eine kann über solche Meldungen garantiert nicht lachen: Jennifers gute Freundin Chelsea Handler. Der TV-Moderatorin platzte nun der Kragen. 

Jennifer Aniston: Ihre Freundin Chelsea Handler packt aus

Dem "You"-Magazin erklärte sie nämlich, was wirklich in ihrer Freundin vorgeht. Viele Leute stellen sich vor, Jen weint ihrem Ex Brad Pitt seit der Scheidung viele Krokodilstränen nach und liest alle Brangelina-News - völliger Quatsch. "Ich denke nicht, dass es Jennifer interessiert, was da vor sich geht und es ist völlig verrückt, dass die Leute das denken. Als ob sie rumsitzen würde und sich für [Angelina Jolie] interessiert. Ich weiß, dass es mir völlig egal wäre." Ihrer BFF Jen soll es da ganz genauso gehen. 

Jennifer Aniston

Beste Freundin spricht

Chelsea Handler, Jennifer Aniston


Chelsea Handler in Läster-Laune

Die US-Komikerin teilte schon in der Vergangenheit gerne gegen Brangelina aus und lästerte fröhlich über die Frau, die Jennifer einst den Mann ausgespannt hat. 

"Es gibt Gerüchte, dass ein Teil des Problems darin bestanden habe, dass Brad angeblich getrunken und zu viel Gras geraucht habe. Ich frage mich da eher, warum er sich selbst betäubt hat?", giftete sie in ihrer Netflix-Show "Chelsea".

Brad Pitt

Er sucht Trost bei Jennifer Aniston

Jennifer Aniston und Brad Pitt
Der Hollywood-Star soll sich zum 48. Geburtstag von Jen wieder gemeldet haben und seitdem herrscht wohl reger Kontakt zwischen dem einstigen Traumpaar.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche