VG-Wort Pixel

Brad Pitt unterwegs am Valentinstag Erstes Foto nach der Geburtstagsparty mit Jennifer Aniston

Jennifer Aniston, Brad Pitt
© Getty Images
Brad Pitt zeigt sich sechs Tage nach dem Treffen mit Ex-Frau Jennifer Aniston erstmals in Los Angeles

Brad Pitt, 55, überraschte am vergangenen Samstag (10. Februar) mit seinem Erscheinen auf der Geburtstagsparty von Ex-Ehefrau Jennifer Aniston, 50. Klar, dass das Treffen des ehemaligen Hollywood-Traumpaares für Schlagzeilen sorgt: Läuft da etwa wieder etwas zwischen den beiden? Wie gingen sie an dem Abend miteinander um? Was sagt Pitt Noch-Ehefrau Angelina Jolie, 43, zu dem Ganzen? Nun gibt es eine neue Meldung: Das erste Foto von Pitt seit der Party mit Aniston im "The Sunset Tower Hotel" in Los Angeles.

Brad Pitt zeigt sich

Ausgerechnet am Valentinstag erwischt ein Paparazzo den Schauspieler in seiner Heimatstadt L.A.. Leger gekleidet mit schwarzer Hose, schwarzer Jacke und grauem Shirt ist der 55-Jährige auf dem Weg zu einem Auto. Sein Gesicht bedeckt er mit Schiebermütze und Sonnenbrille. Diese verstecken allerdings nicht das kleine, aber feine Detail weiter unten: Schaut man genau hin, scheint ein leichtes Lächeln die Lippen Brad Pitts zu umspielen. Ob der Grund dafür vielleicht eine Frau ist? US-Medien munkeln derzeit über zwei Kandidatinnen, mit denen der sechsfache Vater für ein romantisches Dinner zusammenkommen könnte. Jennifer Aniston gehört nicht dazu... 

Brad Pitt am 14. Februar 2019 in Los Angeles
Brad Pitt am 14. Februar 2019 in Los Angeles
© MEGA

Brad Pitt und die Frauen

Nach der Trennung von Angelina Jolie ist Brad Pitt offiziell Single, wird aber immer wieder mit verschiedenen Frauen in Verbindung gebracht. Dazu gehören aktuell in erster Linie die Schauspielerinnen Charlize Theron, 43, und Sydney Sweeney, 21. Mit Jennifer Aniston hingegen verbinde ihn nur eine Freundschaft, sagen Insider "Entertainment Tonight" und "Radar Online". Andere Stimmen hingegen behaupten, Pitt werde sich davor hüten, sich mit jemand Neuem einzulassen. Grund: Seit nun mehr zwei Jahren tobt ein Rosenkrieg zwischen dem Schauspieler und Jolie um das Sorgerecht für die Kinder Maddox, 17, Pax, 15, Zahara, 13, Shiloh, 12, und die Zwillinge Knox und Vivienne, beide 10. Ein Insider aus Los Angeles erklärt Gala: Das Letzte, was der "Fight Club"-Star tun werde, sei es, Jolie mit einer neuen Liebe zu provozieren und seine Position vor Gericht im Kampf um die Kinder zu verschlechtern. Gut möglich also, dass Brad Pitt den Valentinstag alleine verbracht hat. 

Verwendete Quellen:Radar Online, Entertainment Tonight Mega Agency

jre

Mehr zum Thema


Gala entdecken