Brad Pitt + Neri Oxman: Er soll schon ihren Wohnungsschlüssel haben

Brad Pitt und Neri Oxman soll doch mehr als nur eine Freundschaft verbinden. Angeblich geht er bei ihr schon ein und aus

Neri Oxman und Brad Pitt

Brad Pitt soll wieder eine neue Frau an seiner Seite haben. Das zumindest berichteten vor einigen Tagen die amerikanischen Medien. Neri Oxman heißt die preisgekrönte Architektin und Professorin an der MIT Media Lab in Cambridge, Massachusetts. Doch soll die beiden momentan nicht mehr als eine rein "berufliche Freundschaft" haben. Wirklich? Jetzt gibt es neue Gerüchte darüber, dass Brad bei Neri bereits ein- und ausgehe.

Brad Pitt ist oft bei Neri zuhause

Der Schauspieler habe sogar schon einen Schlüssel zu ihrem Apartment. "Brad wurde spät in der Nacht bei mehreren Gelegenheiten in ihrem Apartmentgebäude gesichtet und tauchte auch am nächsten Morgen auf, nachdem sie gegangen war, um zu unterrichten", so ein Insider gegenüber "Us Weekly". Des weiteren behauptet dieser, Brad und Neri seien im Februar zusammen gereist, als sie einen Vortrag in Süd Afrika hielt.

Daniela Katzenberger

"Lucas ist eigentlich mit zwei Frauen verheiratet"

Daniela Katzenberger und Lukas Cordalis
Daniela Katzenberger und Freund Lucas Cordalis sind seit drei Jahren verheiratet. Doch wer ist laut Daniela die zweite Frau an Lucas Seite?
©Gala

Läuft da doch mehr?

Im Gegensatz zu dem Insider bei "Page Six" ist sich dieser Insider sicher, dass Brad und Neri ein Paar sind. Brad solle momentan jedoch viel daran liegen, dass diese Info geheim bleibt: "Er bemüht sich sehr, dafür zu sorgen, dass er nicht von neugierigen Blicken entdeckt wird." Doch wie es aussieht, konnte der Hollywood-Star den heugierigen Blicken nicht entkommen.

Hotties von damals im Wandel

In die Jahre gekommene Sexsymbole

Adrett und geschniegelt kennen wir Schauspieler Nicolas Cage, wie bei diesem Pressetermin 2009 in New York.
Nicolas Cages Erscheinung zur Premiere seines neuesten Films "Running With The Devil" ist leider alles andere als gentlemanlike. Im Schmuddel-Look mit Rauschebart und speckiger Jeansjacke ist der Schauspieler kaum wiederzuerkennen.
Gerard Butler war 2008 durch seinen Filmerfolg "P.S. I love you" auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Hier sendet uns der Frauenschwarm mit seinem unverkennbaren Lächeln einen süßen Gruß.
Gut 10 Jahre später müssen wir uns beim Anblick des Hollywood-Hotties ein wenig wundern. Lässig war er ja schon immer, aber mit schlecht gestutztem Bart, leichtem Dad-Bod-Ansatz und offenen Stiefeln wirkt er etwas schludrig.

42

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche