Brad Pitt: Das sagt er zu den "Turtelmomenten" mit Jennifer Aniston

Als Brad Pitt und Jennifer Aniston backstage bei den SAG-Awards aufeinander trafen, war ihnen anzumerken, dass sie noch immer eine große Vertrautheit verbindet. Aber wie sieht der Schauspieler das Zusammentreffen selbst? Das hat er jetzt verraten ...

Mit ihrer süßen Reunion bei den SAG-Awards haben Brad Pitt, 56, und Jennifer Aniston, 50, das Netz quasi lahm gelegt. Fans hoffen seither inständig auf Bestätigung eines Liebes-Comebacks. Nachdem sich die 50-Jährige bereits zu den Momenten Backstage bei den SAG-Awards geäußert hat, zieht jetzt der "Once Upon a Time in Hollywood"-Star nach.

Liebescomeback möglich?

Sie quatschten miteinander, sie lachten, Medien wollen sogar zärtliche Berührungen und innige Augenblicke zwischen Brad und Jen backstage bei den SAG-Awards wahrgenommen haben. Aber ist es wirklich wahrscheinlich, dass die beiden mehr als ein Jahrzehnt nach ihrer Trennung wieder zusammenkommen?

 Insider, die dem Paar nahestehen, sind sich da eher unsicher. So verriet einer gegenüber "Entertainment Tonight", dass Brad und Jennifer sich tatsächlich ab und zu treffen würden, allerdings nur "gelegentlich und ganz zwanglos". Ein Liebes-Comeback hält er zumindest für ausgeschlossen.

Brad Pitt: "Ich bin wunderbar naiv"

Und was sagt nun der 56-Jährige selbst zu den Gerüchten, er und Jen würden wieder ein Paar werden? Von den Fotos, die das Netz seit dem 20. Januar im Sturm eroberten, habe er jedenfalls nicht allzu viel mitbekommen. 

Brad Pitt + Jennifer Aniston

Die schönsten Bilder ihrer Liebe

19. Januar 2020  15 Jahre und zwei gescheiterte Ehen später scheinen sich Brad Pitt und Angelina Jolie wieder anzunähern. Bei der Verleihung der SAG Awards am 19. Januar 2020 treffen die beiden backstage aufeinander und beglückwünschen sich gegenseitig zu ihren Trophäen.
Es ist eine süße Reunion des einstigen Traumpaars Hollywoods.
Zärtlich berührt Jennifer Aniston ihren Ex-Mann.
Das herzliche Aufeinandertreffen lässt sie emotional werden.

16

  Darauf angesprochen sagt er während des Film Festivals in Santa Barbara zu "Entertainment Tonight": "Ich weiß nichts. Ich bin wunderbar naiv und das wird auch so bleiben." Dass die Fans der beiden Darsteller so ausrasten würden, damit hätten die beiden kaum gerechnet, weiß ein Insider. Und weiter sagt er, dass Brad und Jen über das Medienecho mit Humor genommen hätten.

Nach romantischer Reunion klingt das zwar noch nicht, aber über die gleichen Dinge lachen zu können, ist ja schon mal eine Basis ...

Verwendete Quelle: Entertainment Tonight

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche