VG-Wort Pixel

Brad Pitt + Angelina Jolie Vorläufige Einigung im Kampf um die Kinder

Brad Pitt, Angelina Jolie
© Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt haben sich im Sorgerechtsstreit um ihre sechs Kinder vorläufig auf einen Deal geeinigt

Überraschende Entwicklung im Sorgerechtsstreit: Angelina Jolie und Brad Pitt haben im Kampf um ihre Kinder eine erste - vorläufige - Einigung erzielt.

Wie "tmz.com" berichtet, habe das "L.A. County Department of Children and Family Services" dem getrennten Paar den Deal vorgeschlagen. Es habe Angelina und Brad zwei Möglichkeiten unterbreitet: den Vorschlag entweder zu akzeptieren - oder vor Gericht zu ziehen. Die 41-Jährige und der 52-Jährige hätten sich daraufhin jeweils dazu entschieden, dem Deal zuzustimmen. Dieser gelte jedoch erst mal nur für die kommenden drei Wochen.

Sorgerecht für Angelina, Besuchsrecht und Drogentests für Brad

Dem Klatschportal zufolge enthalte die Vereinbarung folgende Regelungen: Angelina bekomme bis zum 20. Oktober das alleinige physische Sorgerecht für die gemeinsamen sechs Kinder Maddox, 15, Pax, zwölf, Zahara, elf, Shiloh, zehn, und die Zwillinge Knox and Vivienne, acht Jahre.

Brad habe zwar ein Besuchsrecht, dieses sei jedoch an Bedingungen geknüpft: Der erste Besuch müsse im Beisein eines Therapeuten stattfinden, der darüber entscheiden werde, ob der "Allied"-Star seine Kinder darauf folgend auch ohne Therapeut sehen dürfe. Außerdem unterliege der Schauspieler unangekündigten Drogen- und Alkoholtests.

Ein weiterer Punkt sei, dass Angelina und Brad in den kommenden Wochen individuelle Beratungstermine wahrnehmen würden. Zusammen mit ihren Kindern müssten sie außerdem eine Familienberatung aufsuchen.

"Laut "tmz.com" habe Angelina Jolie dem Deal in erster Linie zugestimmt, um ihre Familie und ihre Kinder zu "heilen". Sobald die drei Wochen abgelaufen seien, könne das "L.A. County Department of Children and Family Services" eine neue Regelung aufstellen oder die Angelegenheit doch noch den Gerichten übergeben.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken