Brad Pitt + Angelina Jolie: Sie wollen Geschäftspartner bleiben

Brad Pitt und Angelina werden offenbar doch zusammenbleiben. Zumindest als Geschäftspartner des gemeinsamen Wein-Business "Miraval"

Ob das gut gehen kann? Seit ihrer Trennung vor über zwei Jahren herrscht zwischen Brad Pitt, 55, und Angelina Jolie, 43 ein heftiger Rosenkrieg. Besonders in puncto Sorgerecht konnte sich das ehemalige Hollywood-Traumpaar bisher nicht einig werden. Immer wieder Zoff, der besonders den gemeinsamen Kindern Maddox, 17, Pax, 15, Zahara, 14, Shiloh, 12, Vivienne und Knox, beide 10, das Leben regelmäßig erschwert. In einem Punkt herrscht bei Brad und Angelina aber wohl Einigung. Denn "Miraval", das Wein-Business der beiden, scheint so gut zu laufen, dass keiner von ihnen aussteigen möchte. Deshalb haben sie sich jetzt offenbar entschieden, zumindest geschäftlich Brangelina zu bleiben.

Brad Pitt + Angelina: Ihr Weingeschäft floriert

Wie ein Insider dem "People"-Magazin verrät, soll bereits am 5. Mai eine neue Weinsorte aus dem Hause Jolie-Pitt auf den Markt kommen. Diese soll den Namen "Studio by Miraval" tragen und "die gemeinsame Hingabe an das französische Weingut symbolisieren." Sommeliers könnten sich auf eine exquisite Mischung von Grenache, Rolle, Cinault und Tibouren freuen. Die Markteinführung des Getränks beweise aber auch, "das gemeinsame Festhalten des Paares an 'Miraval'". Und das ist gar nicht mal so unwahrscheinlich. Denn trotz des Scheidungskrieges wurde das Weingut bisher nicht zum Verkauf angeboten.

Das Weingut von Angelina Jolie und Brad Pitt in der Provence

Das Weingut von Angelina und Brad

2008 haben die beiden Schauspieler das Weingut in Frankreich entdeckt und waren direkt davon begeistert. Doch es sollte noch vier weitere Jahre dauern, bis der Kauf des fast fünf Quadratkilometer großen Stück Lands in der Provence abgeschlossen war. Rund 58 Millionen Euro haben Brad und Angelina damals bezahlen müssen. Dazu kamen noch diverse Renovierungsarbeiten. "Die beiden sehen das Weingut als Investition für ihre Kinder", so ein Insider.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Verwendete Quellen: People, Just Jared

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche