VG-Wort Pixel

Boris Becker Dschungelcamp 2018? Seine Entscheidung ist gefallen!

Boris Becker
© Action Press
Dass ihm ein Angebot vom britischen Dschungelcamp vorliegt, hat Boris Becker zugegeben. Aber nimmt er es auch an? Der Tennis-Star spricht Klartext 

Es wäre DER TV-Hammer: Boris Becker, 49, zwischen Kakerlaken und Würmern im Dschungelcamp! Das allerdings nicht unter den Fittichen von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, sondern in der englischen Version des Dschungelcamps, "I'm A Celebrity...Get Me Out Of Here". Dass ihm ein Angebot vorliegt, hat Becker gegenüber der "BILD"-Zeitung bestätigt. Doch wird er das Ticket nach Australien auch lösen?

Boris Becker äußert sich zur Teilnahme am Dschungelcamp 

Boris’ Anwalt räumt am heutigen Dienstag (10. Oktober) mit den Spekulationen auf: "Zutreffend ist lediglich, dass an unseren Mandanten ein entsprechendes Angebot herangetragen wurde. Er hat dieses jedoch selbstverständlich abgelehnt." 

Die Gerüchteküche brodelte 

Die britische "The Sun" hatte am 8. Oktober als erstes Medium berichtet, dass Becker in wenigen Monaten an "I’m a Celebrity…Get Me Out of Here!" teilnehmen könnte. Unmittelbar nach der Schlagzeile meldet sich Becker in der "BILD"-Zeitung zu Wort. Er habe tatsächlich ein Angebot zur Teilnahme am Dschungelcamp bekommen - allerdings verzichte er auf eine Teilnahme.

Unsere Video-Empfehlung  

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken