Boris Becker: Jetzt äußert er sich zur "Bankrott"-Meldung

Eine britische Richterin erklärte Tennis-Legende Boris Becker für "bankrott". Auf Twitter äußerte er sich nun zu dem Thema - auch sein Anwalt schaltet sich ein

Erstmals äußert sich Boris Becker, 49, selbst zum Urteil einer englischen Richterin, die ihn aufgrund ausstehender Schulden bei einer Privatbank für "bankrott" erklärt hatte. Via Twitter klärt der Wimbledonsieger auf.

Boris Becker: Das sagt er zum "Bankrott"-Urteil

Auf Twitter meldete er sich in mehreren Nachrichten zu Wort: "Ich bin überrascht und enttäuscht, dass Arbuthnot und Latham [eine Privatbank, Anmerk. d. Red.] dieses Verfahren gegen mich angestrengt hat." Es gehe um einen strittigen Kredit, den er innerhalb eines Monats zurückgezahlt hätte, wenn sein Antrag auf Aufschub nicht abgelehnt worden wäre. "Ich bin enttäuscht, dass meine Anfrage nach einem Aufschub in der heutigen Anhörung abgelehnt wurde", schreibt Becker weiter.

Boris Beckers Anwalt dementiert 

Auch sein deutscher Anwalt Christian Schertz meldete sich in einer Erklärung. Die Berichte, Becker sei "bankrott" würden nicht der Wahrheit entsprechen. Sein Mandant habe bereits gegenüber britischen Medien erklärt, dass seine Einkünfte hinreichend veröffentlicht sind und es klar ist, dass er die Mittel habe, um diese Schuld zu begleichen.

So blickt Boris Becker in die Zukunft

Er wolle sich nun auf seine Arbeit konzentrieren - vor allem auf seine Aufgaben bei Wimbledon für den britischen Sender BBC und seine anderen Jobs. Zudem bedankte er sich: "An alle meine Fans, Unterstützer und Follower: Ich schätze eure netten Worte wirklich sehr! Ich bin seit 32 Jahren in diesem Spiel und beabsichtige, länger zu bleiben." 


Unsere Video-Empfehlung zum Thema:

Boris Becker

Er will mit Lilly alt werden

Boris und Lilly Becker
Boris Becker und seine Ehefrau Lilly wagen einen Blick in die Zukunft: Sie verwandeln sich in ihr zukünftiges, gealtertes Ich.
©Gala

Boris Becker

Seine große Patchworkfamilie

5. September 2019  Boris Becker lässt uns an diesem besonderen Anblick eines harmonischen Familienlebens teilhaben. Zusammen mit Ex-Frau Barbara feiert er den 20. Geburtstag von Sohn Elias beim gemeinsamen Dinner in New York. Auch wenn die beiden seit 18 Jahren getrennte Wege gehen, für ihre Kinder sind sie zusammen da.
4. September 2019  Ganz schön groß, der Kleine! Als stolze Mama gratuliert Barbara Becker ihrem jüngsten Sohn Elias zum 20. Geburtstag und teilt diesen gemeinsamen Moment auf Instagram.
7. Mai 2019  Auf diesem Schnappschuss ist Elias Becker ja kaum wiederzuerkennen! Der zweitälteste Sohn von Boris Becker, der früher für seine brünetten Locken bekannt war, hat nun kurze blonde Haare und sieht deutlich erwachsener aus. Wie sagt man eben so schön? Aus Kindern werden Leute.
31. März 2019  Wie der Papa so der Sohn: Stolz präsentiert sich Boris Becker zusammen mit seinem zweitältesten Sohn Elias auf dem roten Teppich in Düsseldorf. Dabei fällt auf: Es fehlt nicht mehr viel, bis Elias seinen Papa überragt. 

169

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche