VG-Wort Pixel

Bonnie Stranges trauriges Posting Besiegelt sie so das Liebes-Aus?

Bonnie Strange
© Action Press
Bald kommt das erste Kind von It-Girl Bonnie Strange auf die Welt - doch kurz vor der Geburt soll sich die Blondine von ihrem Freund Leebo Freeman getrennt haben. Jetzt scheint ein trauriges Posting das Liebes-Aus zu besiegeln

Eigentlich sollte dies die schönste Zeit im Leben von Bonnie Strange, 31, sein. Das It-Girl erwartet gemeinsam mit Kindsvater Lebo Freeman sein erstes Baby, doch scheint sich die hübsche Bald-Mama kurz vor der Entbindung von ihrem Partner getrennt zu haben. 

Bonnie Strange
© Instagram Stories

Bonnie Strange: Trennung von Lebo Freeman?

Zunächst löschte Bonnie alle gemeinsamen Pärchen-Bilder, dann entfolgte sie ihrem Liebsten auf Instagram und trug dann auch noch ein T-Shit mit der Aufschrift "Sowas von Single". Puh! Allem Anschein nach wird aus der Berliner Göre offenbar eine Alleinerziehende Mama. Ob sich die Influencerin das so vorgestellt hat?  

Bonnie Strange: Trauriges Instagram-Posting

Jetzt kommt noch ein trauriges Posting hinzu, das einen kleinen Einblick in die Gefühlswelt von Bonnie gibt. Darin will sie Frauen darin bestärken, ihr Herz nicht sofort "blind" zu verschenken. Ein gebrochenes Herz sei oft die Folge. "Wir Mädchen nehmen Männer und Beziehungen immer so ernst. Und sind am Ende oft so traurig. Man sollte das einfach versuchen zu ändern und anfangen, das alles lockerer zu sehen. Tut am Ende weniger weh und man hat weniger riskiert", schreibt sie auf ihrem Social-Media-Account und man stellt sich unweigerlich die Frage, ob Bonnie Strange nun selbst an Liebeskummer leidet und ihre Beziehung mit Lebo Freeman lieber "lockerer und egoistischer" gesehen hätte. 

Bonnie Strange
lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken