Bonnie Strange: Fleisch kommt nicht auf den Tisch

Model Bonnie Strange stellte bei ihrer Benefiz-Kellner-Aktion klare Regeln auf.

Bonnie Strange (26) engagiert sich gerne für den guten Zweck, weigert sich jedoch, als Veganerin Fleisch zu servieren.

Das Model macht sich für die diesjährige Pinctober-Kampagne gegen Brustkrebs stark und kellnerte diesen Sonntag im Berliner Hard Rock Cafe. Alle Einnahmen, die das Restaurant an diesem Tag einnahm, gingen an Brustkrebs Deutschland e.V., wie die Ex-Freundin von Wilson Gonzalez Ochsenknecht (22) auf ihrer Facebook-Seite verkündete. Obwohl sich die Laden-Betreiberin auf der Seite mit den Worten "I'm a slave for you" darauf freute, für einen guten Zweck als Kellnerin zu arbeiten, stellte sie in einem Gespräch mit 'Promiflash' jedoch eines klar: "Ich probiere, eine Woche als Veganerin zu leben, ganz zwanglos, wenn es nicht klappt, dann klappt es nicht. Aber vielleicht findet man heraus, dass es doch ganz einfach ist. Es gefällt mir jedenfalls bis jetzt sehr."

Daniela Katzenberger

"Das fühlt sich an wie so ein Paukenschlag"

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger geht es bei ihren Auftritten nicht immer so gut, wie sie es der Öffentlichkeit zeigt: Sie leidet an einem angeborenen Herzfehler.

Deswegen wolle sie auch kein Fleisch an die Tische ihrer Kunden bringen. "Fleisch werde ich nicht servieren, aber alles andere. Ich kann die Bestellung aufnehmen, ich möchte das aber nicht selber bringen, weil das dann für mich so wäre, als ob ich jemandem helfe, das zu essen. Das gefällt mir nicht so sehr. Alle anderen Sachen, die ohne Fleisch sind, bringe ich gerne und auch alle Drinks! Alkohol bringe ich auch super gerne."

Mit dieser Einstellung hoffte sie auf Folgendes: "Vielleicht kann ich ja auch Leute dazu animieren, kein Fleisch zu essen und sie dazu überreden, doch noch heute den Veggie-Burger zu nehmen. Das wäre dann heute quasi die zweite gute Tat."

Außerdem sei es Bonnie Strange, die früher tatsächlich Kellnerin war, bei der Aktion noch wichtig gewesen "dass es heute um Frauen geht, denn ich liebe ja Frauen und ich bin auch für Frauenpower!"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche