Bobbi Kristina: Schwerer Autounfall

Bobbi Kristina Brown hat einen schweren Autounfall nahezu unverletzt überstanden - nur kurz nachdem sie ihre Verlobung mit Ziehbruder Nick Gordon gelöst hat

Whitney Houston (†)

Das bewegte Leben einer Diva

1986  Seit drei Jahren steht Whitney Houston nun unter Vertrag, gerade hat sie ihr erstes Album veröffentlicht. Die Platte ist nach ihr benannt und bricht sofort Rekorde. Sie ist sogar so erfolgreich, dass sie der damals 22-Jährigen ihren ersten Grammy als beste Popsängerin einbringt.
1987  Das Gesangstalent hat Whitney von ihrer berühmten Mutter Cissy Houston und der nicht minder bekannten Cousine Dionne Warwick. Zusammen besuchen sie das ein oder andere Hollywood-Event.
März 1988: Für "I wanna dance with somebody" bekommt Whitney den Grammy für die Beste Pop Performance. Den ersten gab es schon 1
1989  Es hagelt weiterhin Preise: Whitney Houston sahnt auch bei den American Music Awards ab. Doch auch über de Grenzen der USA ist sie schon längst bekannt. Ein Jahr zuvor singt sie bei den Olympischen Spielen in Seoul ihren Hit "One Moment in Time".

23

Das ist nochmal gut gegangen: Bobbi Kristina Brown hat am Mittwoch (28. November) wie durch ein Wunder einen schweren Autonfall unverletzt überlebt. Laut "tmz.com" war die Tochter der verstorbenen Whitney Houston mit ihrem Wagen in eine Straßenbegrenzung gefahren, wobei das Auto einen Totalschaden davontrug. Ein Zeuge rief sofort den Notdienst, der bei seiner Ankunft den Teenager unversehrt neben seinem Auto vorfand. Anschließend bekam die 19-Jährige von den Behörden einen Strafzettel, weil sie vor dem Unfall nicht in ihrer Spur geblieben war. Drogen oder Alkohol waren angeblich nicht im Spiel.

Justin + Hailey Bieber

Paar veröffentlicht Instagram-Accounts für seine Haustiere

Große Liebe in Lila und Rot: Hailey Baldwin himmelt ihren Justin an, während die beiden in lässigen Sport-Outfits auf dem Weg ins Kino von den Paparazzi erwischt wurden.
Justin und Hailey Bieber setzen ihre Haustiere in Szene.
©Gala

Bereits im September dieses Jahres war Bobbi Kristina in einen Unfall verwickelt. Damals saß sie auf dem Beifahrersitz, während ihr Freund Nick Gordon das Auto steuerte. Angeblich sollen die beiden heftig gestritten haben, als es zu dem Unfall kam.

Mit ihrem Freund, der zwischenzeitlich sogar zu ihrem Verlobten wurde und mit ihr in der Reality-Show "The Houstons: On Our Own" spielt, soll Bobbi Kristina mittlerweile nicht mehr zusammen sein. Eine Quelle erklärte gegenüber der Zeitschrift "Us Weekly": "Sie haben sich getrennt. Es wird in ihrer Show rauskommen." Nick Gordon bestätigte dieses Gerücht, in dem er auf seiner Twitterseite postete: "Bobbi Kristina und ich sind nicht verlobt oder daten uns. Wir stehen uns nur nahe, wie wir es schon immer taten."

Ein anderer Insider glaubt allerdings, dass die Trennung der beiden mit der Familie zu tun hat. Immerhin hatte die Beziehung von Bobbi Kristina und Nick von Anfang an für Unruhe in der Familie gesorgt, da Whitney Houston Nick wie ihren eigenen Sohn an der Seite von Bobbi Kristina großgezogen hatte. Als aus der geschwisterlichen Beziehung dann Liebe wurde, waren einige Familienmitglieder empört. Bobbi Kristinas Tante Pat Houston beispielsweise verurteile die Liebe laut "tmz" als "inakzeptabel". Es dürfte also in ihrem Sinne sein, dass die beiden nicht heiraten werden.

rbr

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche