VG-Wort Pixel

Bob Saget (†65) "Full House"-Co-Stars erweisen dem Schauspieler die letzte Ehre

Bob Saget wurde mit einer emotionalen Trauerfeier beigesetzt.
Bob Saget (†65)
© Ray Tamarra / Getty Images
Fünf Tage nach dem Tod des Komikers und Schauspielers Bob Saget versammelten sich Freunde und Familie zu einer emotionalen privaten Gedenkfeier in Los Angeles, um sich von dem "Full House“ zu verabschieden.

Die Nachricht vom Tode des "Full House"-Stars Bob Saget, †65, war ein Schock, der Familie und Freunde bis ins Mark erschütterte. Sie alle können es noch immer nicht fassen, wie die aktuellen Fotos der Trauerfeier des Schauspieler und Comedians zeigen. Am 14. Januar 2022 wurde Saget auf dem Mount-Sinai-Friedhof in Los Angeles beigesetzt. Neben Familienangehörigen und engen Freunden begleiteten auch prominente Wegbegleiter:innen den US-Star auf seinem letzten Weg. Ein emotionaler Abschied, der insbesondere seine Witwe Kelly Rizzo und seine drei Töchter Aubrey, Lara und Jennifer aus der Ehe mit seiner Highschool-Freundin Sherri Kramer unendlich viel Kraft gekostet haben muss. 

Kelly Rizzo nimmt Abschied von Ehemann Bob Saget.
Kelly Rizzo trifft bei der Trauerfeier für ihren verstorbenen Mann Bob Saget ein.  
© Splashnews.com

Bob Saget (†65): "Full House"-Familie erwies die letzte Ehre

Trost erhielten seine Liebsten von der "anderen" Familie des Stars. Saget spielte viele Jahre lang den liebenswerten alleinerziehenden Dreifach-Vater Danny Tanner in der US-Sitcom "Full House". Seine Schauspielkolleg:innen John Stamos, 58, Dave Coulier, 62, Candace Cameron Bure, 45, Jodie Sweetin, 39, Lori Loughlin, 57, und Mary-Kate und Ashley Olsen, 35, gehörten auch nach dem Ende der Show zu seinem engsten Kreis. John und Dave trugen gemeinsam mit Sänger John Mayer, 44, Comedian Jeff Ross, 56, und weiteren Freunden und Familienangehörigen den Sarg ihres geliebten Freundes. 

John Stamos, Dave Coulier, John Mayer und Jeff Ross tragen den Sarg von Bob Saget.
Die "Full House"-Stars John Stamos und Dave Coulier trugen gemeinsam mit Sänger John Mayer, Comedian Jeff Ross, Familienangehörigen und Freunden den Sarg mit den sterblichen Überresten von Bob Saget (†65). 
© Splashnews.com

Auch US-Talkshow-Gastgeber Jimmy Kimmel, 54, die Comedy-Stars Dave Chappelle, 48, und Kathy Griffin, 61, sowie Schauspieler Jonathan Silverman, 55, waren laut "People" unter den rund 300 Trauergästen, um Saget die letzte Ehre zu erweisen.  

John Stamos fürchtetet sich vor "schwerstem Tag" seines Lebens

"Heute wird der schwerste Tag meines Lebens sein“, schrieb John Stamos wenige Stunden vor der Beisetzung auf Twitter. "Gott, gib mir die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann, den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.“ 

Saget war am 9. Januar 2022 tot in seinem Hotelzimmer im Ritz-Carlton in Orlando aufgefunden worden. In der Nacht zuvor war er noch mit seinen aktuellen Stand-Up Programm in der Nähe von Jacksonville aufgetreten. Zur Todesursache gibt es bisher noch keine offizielle Erklärung. Laut Rechtsmedizin habe es jedoch keine Hinweise auf Drogenkonsum oder ein Verbrechen gegeben. 

Verwendete Quellen: people.com

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken