VG-Wort Pixel

Tochter von Beyoncé und Jay Z Blue Ivy ersteigert teure Kunstwerke

Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy
Wenn die Eltern Beyoncé und Jay-Z heißen, verschieben sich offenbar die Maßstäbe. Blue Ivy ist zwar erst sechs Jahre alt, verprasst das hart verdiente Geld ihrer Eltern aber schon jetzt am liebsten im großen Stil.
Mehr
Mit nur sechs Jahren bot Blue Ivy, die Tochter von Beyoncé und Jay Z, bei einer Auktion mehrere tausend Dollar für ein Kunstwerk

Während andere Kinder im Alter von sechs Jahren mit Puppen oder Plastik-Autos spielen, bietet Blue Ivy, Töchterchen von Beyoncé, 36, und Jay-Z, 48, auf Auktionen tausende Dollar, um sich neue Stücke für ihre Kunstsammlung zu sichern.

Blue Ivy bietet 19 000 US-Dollar für ein Acrylbild

Was wie ein schlechter Scherz klingt, ist so am Wochenende in Los Angeles passiert, wie "Vanity Fair" berichtet. Zusammen mit ihren berühmten Eltern besuchte Blue Ivy eine Kunstauktion, die von Beyoncés Mutter Tina Knowles, 64, und deren Ehemann organisiert wurde. Dort bot die Kleine 17.000 US-Dollar auf ein Acrylbild, wurde aber überboten. Das hielt Blue Ivy jedoch nicht davon ab, bei aufgerufenen 19.000 Dollar noch einmal ihr Bieter-Paddel zu heben. Das konnte selbst Papa Jay-Z nicht gutheißen, scherzhaft versuchte er, seiner Tochter das Paddel zu entreißen. Das Kunstwerk ging schließlich für 20.000 Dollar an Schauspieler Tyler Perry, 48.

Beyoncés Tochter sammelt Kunst

Blue Ivy ließ sich trotzdem nicht lumpen, denn wie es weiter heißt, habe sie daraufhin einfach eine Skulptur für 10.000 US-Dollar ersteigert. Die Auktionatorin Star Jones, 55, habe dem Publikum erzählt, dass das Mädchen mitbiete, weil sie damit begonnen habe, Kunst zu sammeln, heißt es beim US-Magazin "Us Weekly". Mama Beyoncé gönnte sich ein paar Ohrringe für 17.000 Dollar. Der Erlös soll dem guten Zweck zugutekommen.  

Bei der Verleihung der Grammys darf eine Familie natürlich nicht fehlen: "Queen B" Beyoncé, ihr Ehemann Jay-Z und Töchterchen Blue Ivy stehlen an diesem Abend so manchem Gewinner die Show. Blue Ivy erscheint in einem komplett weißen Outfit (ihre Eltern beide in komplett schwarz) und trägt als besonderen Hingucker silberne Kittenheels. Zum Glück musste die Sechsjährige an diesem Abend nicht allzu viel laufen, besonders gut sind die Absätze für die Kleine sicherlich nicht. 
SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken