VG-Wort Pixel

Blake Lively Paparazzi verfolgten ihre Kinder

Blake Lively
© Roy Rochlin / Getty Images
Die Hollywood-News im GALA-Ticker: Blake Lively macht ihrer Wut über Paparazzi Luft +++ Naomi Campbell postet Schnappschuss ihrer Tochter +++ Ashton Kutchers Weltraumplan stieß auf heftigen Gegenwind.

Die Hollywood-News des Tages im GALA-Ticker

18. Juli 2021

Blake Lively konfrontiert dreiste Paparazzi

Blake Lively, 33, hat die Nase voll: Sie macht ihrem Ärger über dreiste Paparazzi Luft. Die Schauspielerin hat mit Ryan Reynolds, 44, drei Kinder und für die wird sie jetzt zur echten Löwen-Mutter. Unter einem mittlerweile gelöschten Instagram-Posting einer Klatschseite hinterließ sie einen wutentbrannten Kommentar. Ein Screenshot des Beitrags zeigt die Dreifach-Mama unterwegs mit ihren Töchtern James, 6, Inez, 4, und Betty, 1. Freundlich lächelnd scheint Blake den Fotografen zuzuwinken. So scheint sich der Vorfall laut des "Gossip Girl"-Stars jedoch keineswegs zugetragen haben.

"Ihr schneidet diese Bilder zusammen, damit es aussieht, als würde ich fröhlich winken. Aber das ist hinterlistig", ärgert sich die 33-Jährige in ihrem Kommentar. "Die wahre Geschichte ist: Meine Kinder wurden den ganzen Tag von einem Mann verfolgt. Er sprang raus. Und versteckte sich." Sogar eine Passantin, die das Ganze beobachtet hatte, soll den Paparazzo konfrontiert haben. "Wo ist eure Moral? Das würde ich gerne wissen. Oder ist euch die Sicherheit von Kindern einfach egal?", ärgert sich Blake Lively. Sie habe sogar versucht, mit den Fotografen zu verhandeln, habe ihnen angeboten ein Foto von ihr allein machen zu können. 

"Bitte hört auf, erwachsene Männer dafür zu bezahlen, sich zu verstecken und Kinder zu verfolgen", fügt sie hinzu, "Es gibt so viele Fotos ohne die Kids, die ihr hättet veröffentlichen können. Bitte löscht sie. Kommt schon, geht mit der Zeit."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

16. Juli 2021

Naomi Campbell postet Schnappschuss ihrer Tochter

Was war das für eine Überraschung, als Naomi Campbell im Mai plötzlich verkündete, dass sie mit 50 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden ist. Über den Vater gibt es bisher keine Infos und auch sonst hält sich das Topmodel mit Details zu seinem neuen Leben als Mama sehr bedeckt. Lediglich, dass es sich um ein Mädchen handelt, verriet Naomi nachträglich.

Jetzt postete sie überraschend ein Foto von ihrer Tochter in einem bunten Body von Versace. Wahrscheinlich eine Hommage an Gianni Versace, der am Donnerstag, den 15 Juli 2021, seinen 24. Todestag hatte. "I love you Gianni Versace", schreibt Naomi zu dem Post. 

Naomi Campbell ist vor Kurzem Mutter geworden
Naomi Campbell ist vor Kurzem Mutter geworden
© instagram.com/naomi

Ashton Kutchers Weltraumplan stieß bei Mila Kunis auf Unverständnis

Ab ins All oder doch nicht? Mila Kunis, 37, musste ihrem Mann Ashton Kutcher, 43, einen verrückten Traum ausreden, von dem sie absolut nicht begeistert war. Ihr Einwurf: Die gemeinsamen Kinder Wyatt, 6 und Dimitri, 4, seien doch noch viel zu klein! Seinen Plan will Ashton dennoch in ein paar Jahren durchziehen…

Doch um welchen geht es? Im Interview mit dem US-Nachrichtensender "Cheddar News" spricht der Schauspieler über seine Weltraum-Faszination. Er habe sich ein Ticket für einen Flug ins All mit Virgin Galactic gekauft und sollte als Nächster dran sein. Erst wenige Tage zuvor, am 11. Juli, flog Inhaber Richard Branson, 70, als Erster mit seinem eigenen Raumfahrtunternehmen ins All.

Als Mila Kunis von seinem Vorhaben erfuhr, musste sie ihrem Mann den aberwitzigen Plan ausreden. Laut Ashton warf sie ihm an den Kopf, dass es wegen der Kinder "keine kluge Familienentscheidung" sein würde. Daraufhin gab er sein Ticket an Virgin Galactic zurück. "Aber irgendwann fliege ich in den Weltraum!", betont der Hollywoodstar. Ob Mila es ihm dann erlaubt? 

15. Juli 2021

Liebt Irina Shayk Kanye West? Ein Insider bringt Licht ins Dunkel

Sind sie nun ein Paar oder nicht? Das fragt sich mutmaßlich ganz Hollywood, denn seit der Trennung von Kanye West, 44, und Kim Kardashian, 40, wird dem Rapper eine Beziehung mit dem Model Irina Shayk, 35, nachgesagt. Die Beiden wurden sogar im gemeinsamen Urlaub in Frankreich gesichtet. Ein Insider meint allerdings, den wahren Beziehungsstatus der beiden Stars zu kennen. Wie er gegenüber "Page Six" berichtet, soll zwischen ihnen nicht mehr als eine Freundschaft bestehen. 

Irina sei demnach nicht an einer Liaison mit Kanye interessiert, verrät die Quelle: "Sie mag ihn als Freund, aber sie will keine Beziehung mit ihm". Auch für den gemeinsamen Urlaub der Beiden hat der Insider eine Erklärung: "Sie ging als eine Freundin zu seiner Geburtstagsparty. Es waren noch 50 andere Leute da". Auch habe das Model die Einladung des Rappers ausgeschlagen, ihn Anfang Juli zu einer Show des Labels "Balenciaga" nach Paris zu begleiten. Laut der Quelle genießt Irina derzeit ihr Leben als Single und möchte "aktuell mit niemandem in Verbindung gebracht werden". 

Nicolas Cage schwärmt von seiner neuen Frau Riko Shibata

Nicolas Cage, 57, und seine frisch angetraute Ehefrau gaben ihr Red-Carpet-Debüt. Gemeinsam mit der 31 Jahre jüngeren Riko Shibata, 26, besuchte der Hollywoodschauspieler am Dienstag, 13. Juli 2021, die Premiere seines aktuellen Films "Pig" in Los Angeles und gab sogleich auch ein paar Details über ihr Kennenlernen preis. Nicht zuletzt die Haustiere der jungen Frau überzeugten den 57-Jährigen, sie zu heiraten.

"Wir haben uns in Japan getroffen und ich fand sie wunderschön, als ich sie traf. Wir haben eine Menge gemeinsam", schwärmte Cage bei dem Event gegenüber "Entertainment Tonight". "Sie mag auch Tiere, also habe ich sie gefragt, 'Hast du Haustiere?' Und sie sagte, 'Ja, ich habe fliegende Eichhörnchen.' Sie hatte zwei Kurzkopfgleitbeutler... Ich dachte, 'Das ist es. Ich glaube, das könnte funktionieren."

Nicolas Cage und Riko Shibata gaben sich vor etwa fünf Monaten in einer kleinen Zeremonie in Las Vegas das Jawort. Für ihn ist es bereits die fünfte Ehe. Seitdem wurde das Paar häufig unterwegs gesichtet, bei Kutschfahrten durch den New Yorker Central Park oder beim Betrachten seines Sterns auf dem Hollywood Walk of Fame. Die Premiere mit seiner Liebsten auf dem roten Teppich erfüllte Cage aber offenbar mit besonders viel Stolz: "Ich freue mich sehr darauf, mit ihr ein Foto zu machen."

14. Juli 2021

Jennifer Lawrence enthüllt die Schattenseiten ihres Ruhms

Mittlerweile ist Jennifer Lawrence ein fester Bestandteil der Hollywood-Elite. Der Erfolg kam für die heute 30-Jährige fast über Nacht: Mit 21 war sie erstmals für einen Oscar nominiert, zwei Jahre später gewann sie den Award. Die Filmreihen "Die Tribute von Panem" und "X-Men" machten Jennifer Lawrence nicht nur weltberühmt, sie zählt außerdem zu den Bestverdiener:innen in Hollywood. 

Doch der Erfolg brachte auch negative Seiten mit sich, wie die Schauspielerin nun in einem Interview mit "t-online" enthüllt. "Ich hatte keine Ahnung, wie ich mit dem Ruhm umgehen, wie ich mich benehmen oder was ich sagen soll", erinnert sich Jennifer Lawrence. "Ich kann mich noch genau an die erste Award-Saison erinnern. Ich wurde in Kleider gesteckt, in denen ich mich nicht wiedererkannte, geschminkt, frisiert. Ich habe mich unwohl und fremd gefühlt, wie eine Puppe".

Das plötzliche Leben im Scheinwerferlicht kam überraschend für die 30-Jährige: "Auf einmal sind alle Blicke auf dir und alle hängen an deinen Lippen. Damals dachte ich mir nur: Hört nicht auf mich. Ich war zu jung und fühlte mich dafür noch nicht bereit. Ich wünschte, ich hätte mich ein bisschen mehr davor schützen können". Noch heute hat Jennifer mit ihrem Ruhm zu kämpfen: "Kurz bevor ein Film anläuft, ist es besonders schlimm und ich denke mir oft: So kann ich nicht leben. Dann ist es schwer, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen und ich würde am liebsten weglaufen". Mittlerweile habe die Schauspielerin jedoch eine Methode entwickelt, um mit der Aufmerksamkeit umzugehen. "Ich verlasse mein Haus nicht", erzählt sie lachend. In Zeiten von Corona vielleicht nicht die schlechteste Idee. 

Tara Reid und Ian Ziering drehen gemeinsame Doku

Für die "Sharknado"-Reihe nahmen es Tara Reid, 45, und Ian Ziering, 57, bereits mehrmals mit Haien auf. Nun wagen sie sich für eine Doku im Rahmen der "Shark Week" des Senders "Discovery" in gefährliche Gewässer mit Haien. Der kleine, aber feine Unterschied: Dieses Mal sind sie echt und lebendig. 

"Haie springen nicht wirklich aus dem Wasser oder essen in einen Sturm oder einem Tornado", erklärt Ian Ziering gegenüber "ET". In "The Real Sharknado" tun sie allerdings genau das. Der Schauspieler stellt klar: "Sie tauchen wirklich unter. Sie halten sich von der Oberfläche fern." Um das zu veranschaulichen, müssen der 57-Jährige und seine Kollegin Tara Reid in einem kleinen Glasbodenboot durch Gewässer fahren, in denen es Haie gibt. Ein bisschen mulmig ist den beiden dabei schon. "Sie haben Fischköder über unseren Köpfen platziert, nur um zu beweisen, dass Haie nicht aus dem Wasser springen", so der "Beverly Hills 90210"-Star. "Am Anfang war ich ein bisschen zögerlich, das zu tun, aber Tara und ich hatten eine großartige Zeit. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

13. Juli 2021

Britney Spears scherzt mit Baby-Ankündigung

Dass sie gerne noch einmal Mutter werden würde, daraus hat Britney Spears nie ein Geheimnis gemacht. Bisher war ihr das aber von ihrem Vater verboten worden. Mit ihrem Freund Sam könnte sich die 39-Jährige ihren Traum möglicherweise aber doch bald erfüllen. Vaterqualitäten hat er zumindest,scherzt die Sängerin auf Instagram. 

Zu einer Fotoreihe, die sie an seiner Seite bei einer Wanderung zeigt, schreibt die US-Amerikanerin: "Sam sieht so sehr wie ein Vater aus auf diesen Bildern." Dazu setzt sie drei lachende Smileys. Ob vielleicht schon ein kleines Britney-Baby im Anmarsch ist? Das ist nicht bekannt. Die Fans würden es der Sängerin jedenfalls wünschen. In den Kommentaren zu den Fotos ist zu lesen: " ... und er sollte es sein!" Eine andere Userin äußert ihre Meinung wie folgt: "Ich denke, ihr solltet unbedingt Babys haben!" Ob sich Britney Spears ihren größten Wunsch nach einem weiteren Kind irgendwann wird erfüllen können?

 

12. Juli 2021

Ariana Grande urlaubt in den Niederlanden

Mitte Mai 2021 überraschte Ariana Grande, 28, ihre Fans, als sie in einer intimen Zeremonie ihren Verlobten Dalton Gomez, 25, heiratete. Die kleine Feier wurde in Grandes Haus im kalifornischen Montecito abgehalten, nur rund 20 Gäste waren geladen. Mit einer Reihe an Bildern verkündete der US-amerikanische Popstar seine Hochzeit Ende Mai schließlich in den sozialen Medien. Nun scheinen Dalton und Ariana in den Flitterwochen zu sein, denn die "Thank U, Next"-Interpretin postete einige Bilder aus Europa. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Derzeit weilt das frisch gebackene Ehepaar in den Niederlanden, wie eine Reihe von Bildern auf dem Instagram-Account der Sängerin bestätigen. Darauf sitzen Ariana und Dalton unter anderem in einem überdurchschnittlich großen Paar niederländischer Holzschuhe, auf einem anderen Foto ist die Innenstadt von Amsterdam zu erkennen. Die Bilder kommentiert die Sängerin mit einem Schnecken- und einem Waffel-Emoji. Ganz offensichtlich hat das Paar bislang eine großartige Zeit in Europa. 

Amber Heard fiebert bei Wimbledon-Finale mit

Am 1. Juli 2021 überraschte Amber Heard, 35, ihre Fans mit Baby-News. Mit einem Foto, das die Schauspielerin mit ihrer Tochter zeigte, verkündete sie, Mutter der kleinen Oonagh Paige geworden zu sein. Ihr Kind soll laut Medienberichten per Leihmutter zur Welt gekommen sein. Etwa eine Woche später gönnte sich die Ex von Johnny Depp, 58, scheinbar einen Tag Pause vom Mutterdasein und besuchte am 11. Juli 2021 das Finale von Wimbledon. 

In einem schwarzen Blazer und mit hohem Dutt saß Amber Heard im Publikum des spektakulären Tennisturniers und fieberte beim Match zwischen Novak Djokovic und Matteo Berrettini mit. Letzterer konnte das Männer-Finale nicht für sich entscheiden, was die US-Amerikanerin offenbar mit Mitleid erfüllte. "Jemand muss den Mann trösten", rief sie während der Siegeszeremonie in die Handykamera ihrer Begleitung, wie ein Video in ihrer Instagram-Story beweist. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Hollywood-News der letzten Woche

Die haben News verpasst? Die Hollywood-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, instagram.com, Cheddar News

spg / jse / apa /abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken