Blake Lively: Silberstück

Schauspielerin Blake Lively machte bei einem 'Chanel'-Event in New York mit einem gewagten Ausschnitt und kessen Rückendetails in Silber auf sich aufmerksam.  

Blake Lively (25) zeigte sich beim gestrigen 'Chanel Soiree' in New York mit einem silbernen 'Chanel'-Kleid und 'Louboutin'-Schuhen.

Die Seriendarstellerin ('Gossip Girl') glänzte bei dem Event zum 80. Jahrestag der 'Bijoux de Diamants'-Kollektion, die erstmals im Jahr 1932 von Gabrielle Chanel kreiert wurde, selbst wie ein Schmuckstück. Mit der Kreation, die mit Bundfalten, einem gewagten Dekolletee und kettenartigen Schnallen über dem gesamten Rücken aus dem Rahmen von üblichen Glamour-Kleidern fiel, war die Star-Blondine das Gesprächsthema des Abends.

Elton John

Der Musiker schmeißt seine Reisetasche aus dem Flugzeug

Elton John
Elton John nimmt so schnell keiner etwas übel. Vor allem seine Mitarbeiter nehmen seine Diva-Momente mit Humor.
©Gala

Ansonsten schien die Naturschönheit nicht viel zu benötigen, um sich in Szene zu setzen: Die blonde Mähne ließ sie offen und locker über eine Schulter frisiert fallen, das Make-up beschränkte sich mit Mascara und einem Hauch pinken Lippenstift auf einen minimalen Einsatz.

Neben Lively ließen sich noch weitere Hollywood-Schönheiten auf dem 'Chanel'-Event blicken. Die deutschstämmige Diane Kruger (36, 'Leb wohl, meine Königin!') setzte in einem blauen Kleid kombiniert zu einer gelben Tasche auf Knallfarben. January Jones (34, 'Mad Men') entschied sich dagegen mit einem schwarzweißen Kleid für einen klassischen Look, während Jungstar Elle Fanning (14, 'Super 8') mit einem süßen Kragenkleid und Filzhut ihrem exzentrischen Kleidungsstil wieder einmal gerecht wurde.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche