Blake Lively: Sie löscht alle Posts auf Instagram

Blake Lively ist eigentlich für ihre lustigen Social-Media-Beiträge bekannt. Wer nun auf ihr Instagram-Profil klickt, findet es leer vor

Blake Lively

Was ist denn da passiert? Wer auf Blake Livelys, 30, Instagram-Profil schaut, mag verwundert sein: Der Feed der Schauspielerin ist plötzlich leergefegt. Alle Posts sind weg - bis auf einen.

Blake Livelys Instagram Profil ist unheimlich

Eigentlich ist die Ehefrau von Ryan Reynolds, 41, für ihre selbstironischen und lustigen Beiträge bekannt. Doch von denen ist auf Instagram nichts mehr zu sehen. "Was passierte mit Emily?" findet sich als einzige Information in ihrer Bio unter dem Profilnamen. Auch ihre Abonnements sind ungewöhnlich - Lively folgt nur noch Personen, die den Namen Emily Nelson tragen. Lediglich der einzige verbliebene Beitrag auf Livelys Seite, ein Video, könnte Aufschluss über das Rästsel geben. 

Neuer Thriller zusammen mit Anna Kendrick

Obwohl das veröffentlichte Video kurz ist, zeigt sich klar: Es handelt sich um einen Trailer für Livelys neuen Film. In dem gruseligen Clip dreht sich dabei alles um die Frage, was mit Emily Nelson - gespielt von Lively - passiert ist. Verfolgungsjagden und Waffen inklusive. Vermutlich steht hinter Livelys seltsamen Instagram-Verhalten also Promotion für den neuen Film.
An der Seite von Anna Kendrick, 32, spielt die zweifache Mutter die Hauptrolle in dem Thriller "A Simple Favor", der unter dem Namen "Ein kleiner Gefallen" voraussichtlich am 13. September in die deutschen Kinos kommt. Man darf gespannt sein, was sich Blake Lively für ihren Account noch so einfallen lässt oder ob ihre alten Beiträge bald ihren Weg zurück auf ihr Profil finden. 

Ryan Reynolds und Blake Lively

Ihre romantische Liebesgeschichte

Blake Lively und Ryan Reynolds
©Gala

 

Fashion-Looks

Der Style von Blake Lively

19. Juni 2019  In New York City ist eine hochschwangere Blake Lively mit Mann Ryan Reynolds und den Töchtern Inez und James unterwegs.   Im Mai hatte die Schauspielerin mit ihrem Auftritt auf der Premiere von "Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu" in New York mit ihrer Babykugel für eine riesengroße Überraschung gesorgt. 
Eine tolle Überraschung ist Blake Livelys Babybauch bei der New Yorker Premiere von "Pokemon Detective Pikachu" im Mai, wenig überraschend ihr wie immer toller Style: Das gelb-glitzernde Kleid von Retrofête kombiniert Blake mit Riemchen-Heels von Stuart Weitzman.
Beim Anblick von Blake Lively im knappen Blazer-Dress wird uns selbst ganz kalt, schließlich friert New York derzeit mit Minusgraden. Ein Mantel hätte aber wohl den Effekt des asymmetrischen Outfits genommen. Na, dann mal schnell ins Taxi!
Anstelle einer Schuluniform trägt die Hollywood-Schönheit an diesem Tag eine funkelnde Couture-Kreation von Kaiser Karl. 

141

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche