VG-Wort Pixel

Birgit Schrowange Seltenes Pärchenfoto mit ihrem Verlobten

Birgit Schrowange
© Getty Images
Über diese Aufnahme freuten sich die Fans von Birgit Schrowange: Die Moderatorin zeigte sich zusammen mit ihrem Partner Frank Spothelfer im Netz.

Seit 2017 ist Birgit Schrowange, 62, offiziell mit ihrem Verlobten, dem Schweizer Unternehmer Frank Spothelfer, zusammen. Ihre Beziehung hält Schrowange aber privat. Pärchenschnappschüsse auf ihrem Instagram-Account sind rar gesät. Umso mehr freuen sich ihre Follower, wenn die Moderatorin eine Ausnahme macht und doch ein Foto veröffentlicht. 

Birgit Schrowange strahlt mit ihrem Verlobten um die Wette

Eine solche Rarität gab es am Wochenende auf dem Kanal der 62-Jährigen zu sehen. Dort postete sie ein Selfie, auf dem sie und ihr Lebensgefährte bei Sonnenschein strahlend in die Kamera blicken. Die frühere "Extra"-Moderatorin verbrachte wohl einen besonders schönen Tag mit ihrem zukünftigen Ehemann und wünschte dies auch ihrer Community. "Einen fröhlichen Sonntag, ihr Lieben", schrieb sie zu dem Paarfoto. 

Die User erfreuten sich an diesem seltenen Anblick und hinterließen liebevolle Grüße unter dem Foto. "Schönes Foto von euch, da strahlt die Sonne" und "Tolles Bild – so viel Lebensfreude", lauteten unter anderem zwei Kommentare. Auch Promis wie Frauke Ludowig, 57, Jennifer Knäble, 40, oder Katja Burkard, 55, äußerten sich zu dem Bild. So schrieb die "Punkt 12"-Moderatorin zum Beispiel: "Sieht aus, als würde es euch gut gehen."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Birgit Schrowange hat genaue Vorstellungen von ihrer Hochzeit

Schrowange und Spothelfer sind seit April 2019 verlobt. Den Antrag machte der Unternehmer seiner Liebsten an ihrem 61. Geburtstag. Die Mutter eines Sohnes möchte ihrem Partner aber erst dann das Jawort geben, wenn es keine Kontaktbeschränkungen mehr gibt.

Den Grund dafür erklärte sie im Interview mit "Leute heute": "Also dadurch, dass ich noch nie verheiratet war und es dann meine erste Hochzeit sein wird, möchte ich es richtig krachen lassen und nicht mit Abstand und Mundschutz und so weiter." So wie es aussieht, sind die beiden aber auch ohne Trauschein aktuell mehr als glücklich.

Verwendete Quellen: instagram.com, "Leute heute"

swi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken