Billie Zöckler: "Kir Royal"-Darstellerin ist tot

Die deutsche Schauspielerin Billie Zöckler, bekannt durch ihre Rolle in "Kir Royal", ist im Alter von 70 Jahren gestorben.

Billie Zöckler (†)

Trauer um Billie Zöckler: Die deutsche Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle der Sekretärin Edda Pfaff in der Kult-TV-Serie "Kir Royal" bekannt war, ist im Alter von 70 Jahren überraschend in ihrer Schwabinger Wohnung gestorben. Das berichtet "Bild".

Billie Zöckler ist tot

Zöcklers Schwägerin bestätigte die traurige Nachricht gegenüber dem Blatt mit den Worten: "Es stimmt, Billie ist tot. Sie war in der letzten Zeit sehr krank. Wir sind zutiefst bestürzt."

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

2. November 2019: Marie Laforêt (80 Jahre)  Sie spielte an der Seite von Alain Delon und Jean-Paul Belmondo und veröffentlichte dutzende Alben: Am Samstag ist die französische-schweizerische Schauspielerin und Sängerin in einem Schweizer Krankenhaus in Genolier verstorben.
2. November 2019: Brian Tarantina (60 Jahre)  Das Team der Erfolgsserie "The Marvelous Mrs. Maisel" trauert um ihren Kollegen, der den kautzigen Ansager Jackie im Gaslight-Club verkörperte. Die Todesursache steht noch nicht fest, er könnte jedoch an den Folgen einer Herzerkrankung gestorben.
31. Oktober 2019: Thomas Schmidt (62 Jahre)  Große Trauer beim SWR: Ganz überraschend ist der beliebte Radiomoderator nach einem Urlaub im Allgäu am Donnerstag in Stuttgart verstorben. Die Todesursache steht noch nicht fest.
17. Oktober 2019: Elijah Cummings (68 Jahre)  Der US-Demokrat, Kongressabgeordnete, Anwalt und entschiedener Trump-Kritiker ist nach längeren Gesundheitsproblemen in Baltimore, Maryland verstorben. Cummings ist maßgeblich an zahlreichen Untersuchungen der Regierungsgeschäfte von Präsident Trump und einem möglichen Amtsenthebungsverfahren beteiligt gewesen. Viele Stars wie Naomi Campbell, Lenny Kravitz und Co. trauern um den Politiker.

114

In den 80er-Jahren spielte Billie Zöckler neben Xaver Kroetz, 73, in der Fernsehserie "Kir Royal" von Regisseur Helmut Dietl (†70) mit. Sie verkörperte die Baby-Schimmerlos-Sekretärin Edda Pfaff, die gern mal mit ihrem Chef schäkerte. Auch bei den "Rosenheimcops" spielte sie mit. Zuletzt stand sie neben Uschi Glas, 75, und Hannelore Elsner (†76) für den Film "Club der einsamen Herzen" vor der Kamera.

Verwendete Quellen: Bild

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche