Bill Kaulitz: Trauer um seinen besten Freund

Bill Kaulitz vermisst seinen gerade verstorbenen Hund Pumbi. In einem langen Statement auf Instagram drückt er seine große Trauer aus

Große Trauer bei . Der Musiker musste Abschied von seinem geliebten Hund Pumbi nehmen. Auf Instagram veröffentlichte Bill ein Foto seines geliebten Begleiters. Dazu schrieb er ein langes emotionales Statement, in dem er beschreibt, wie sehr ihm Pumpi fehlen wird.

Bill Kaulitz vermisst seinen Freund

"Lieber Pumbi, heute wurdest du mir viel zu früh weggenommen und das war das Härteste und Schlimmste, was ich je erlebt habe. Du warst so stark und solch ein Kämpfer, weil du das Leben so geliebt hast. Unsere Bindung war so besonders, du warst, das Beste, was mir je passiert ist. Ich werde immer dankbar sein, wie viel Freunde, Liebe und Lachen du in mein Leben gebracht hast. Du kennst mich so gut, mein bester Freund. Mein Herz tut so weh, zu wissen, dass ich deine kleinen Augen nie wieder sehen werde. Ruhe in Friede, mein kleines Baby. Ich werde dich immer lieben und vermissen. Mehr, als ich ausdrücken kann." 

Heidi Klum trauert ebenfalls

Auch scheint Pumbi in ihr Herz geschlossen zu haben. Die Freundin von Bills Bruder Tom Kaulitz postete ebenfalls ein Foto. Auf diesem kuschelt sie mit Pumbi, oder Pumba, wie sie ihn nennt. Dazu die Worte: "Ruhe in Frieden, lieber Pumpa. Du hast so viele Herzen mit Freude und Liebe erfüllt. Du wirst uns fehlen." 


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche