VG-Wort Pixel

Bill Gates Trotz Scheidung trägt er noch seinen Ehering

Bill Gates
© Getty Images
Nach 27 Jahren Ehe lassen sich Melinda und Bill Gates scheiden. Seinen Ehering hat der Microsoft-Mitgründer dennoch nicht abgelegt.

Bei seiner Teilnahme an einer Online-Konferenz mit der US-amerikanischen Handelskammer schaltet Bill Gates, 65, laut der Promi-Website "TMZ" die Kamera an, um sich an dem Gespräch zu beteiligen. Es ist einer seiner ersten öffentlichen Auftritte seit der überraschenden Scheidungsnachricht. Was dabei auffällt: An der linken Hand des Unternehmers funkelt noch immer unübersehbar sein goldener Ehering. 

Bill und Melinda Gates verbinden 27 Jahre Ehe

Trotz eingereichter Scheidung scheint der 65-Jährige noch nicht ganz loslassen zu wollen. Verwunderlich wäre das nicht, immerhin verbinden ihn und Melinda Gates, 56, ganze 27 Jahre Ehe. Mit einem ausführlichen Statement hatte das Paar . "Nach reiflicher Überlegung und viel Arbeit an unserer Beziehung haben wir die Entscheidung getroffen, unsere Ehe zu beenden", hieß es unter anderem darin. 

Pikante Details über Gates Affäre

Seit dieser überraschenden Nachricht kommen immer mehr pikante Details ans Licht. Glaubt man Medienberichten, scheint es Gates mit der Treue in den vergangenen Jahren nicht allzu ernst genommen zu haben. So enthüllte "The Wall Street Journal" Anfang dieser Woche, dass der Milliardär bereits im Jahr 2000 eine Affäre mit einer Mitarbeiterin seines Microsoft-Unternehmens hatte. Ende 2019 bat diese in einem Brief an die Unternehmensführung aufgrund ihrer Affäre mit Bill Gates um einen Jobwechsel, forderte außerdem, dass auch Melinda diesen Brief erhalten solle. Ob die 56-Jährige ihn tatsächlich erhalten hat, ist nicht bekannt, der Seitensprung ihres Mannes blieb jedoch nicht im Verborgenen.

Fortführung ihrer Arbeit mit der "Bill & Melinda Gates Foundation"

Bill und Melinda Gates verbindet neben 27 Jahren Ehe und einem Ring aber noch weitaus mehr. Gemeinsam wurden sie Eltern von drei Kindern, die mittlerweile alle erwachsen sind: Sohn Rory, 21, und die Töchter Jennifer, 25, und Phoebe, 18. "Über die vergangenen 27 Jahr haben wir drei unglaubliche Kinder großgezogen und eine Stiftung aufgebaut, die es auf der ganzen Welt allen Menschen ermöglichen soll, ein gesundes und produktives Leben zu führen", hieß es in dem Twitter-Statement weiter. Trotz ihrer Trennung wollen Bill Gates und seine Noch-Ehefrau ihre Arbeit mit ihrer gemeinsamen Organisation "Bill & Melinda Gates Foundation" weiterführen.

Verwendete Quellen: tmz.com, twitter.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken