Bill Cosby: Verlierer des Tages

Bill Cosby verliert den Ehrendoktor

US-Komiker Bill Cosby (80) wird der Ehrendoktortitel der Temple University aberkannt. Das gab die Universität in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania, für die Cosby sich seit 1991 unter anderem als Spendensammler engagierte, nun bekannt. Wie "deadline.com" weiter meldet, habe man mit der Entscheidung bis zum Gerichtsurteil gewartet.

Bill Cosby war am Donnerstag schuldig gesprochen worden, im Jahr 2004 die ehemalige Universitätsmitarbeiterin Andrea Constand zunächst unter Drogen gesetzt und anschließend missbraucht zu haben. In einer außergerichtlichen Einigung zahlte Cosby vor mehr als zehn Jahren bereits 3,38 Millionen Dollar an Constand. Das Strafmaß steht noch aus. Aktuell steht Cosby unter Hausarrest.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche