Bibi und Julienco: Darum zeigen sie ab jetzt ihr Kind

Lange haben sie ihren Sohn versteckt: Jetzt wollen die Youtube-Stars Bianca und Julian Claßen ihren Sohn Lio aber doch zeigen.

Bianca und Julian Claßen in Berlin

Seit einem Jahr sind die Youtube-Stars Bianca (26) und Julian Claßen (26) Eltern des kleinen Lio. Bisher haben die Fans den Kleinen noch nicht zu Gesicht bekommen, doch das ändert sich nun. Wieso sie ihr Kind nun zeigen, erklärte das Paar auf seinem Youtube-Kanal "BibisBeautyPalace". Das Thema beschäftige sie seit Monaten, erklärt die 26-Jährige, die als Bibi bekannt wurde, und habe sie "sehr belastet".

Als Lio noch sehr klein war, sei es einfach gewesen, ihn vor den Blicken anderer zu schützen, erklären die 26-Jährige und ihr Mann Julienco in dem Clip. Gerade feierte Lio aber seinen ersten Geburtstag, und er fängt an zu laufen: "Er will die Welt erkunden" und sie wollten ihn nicht länger in den Kinderwagen setzen und verhüllen. Zudem sei es ein "wahnsinniger Stress" für die beiden, ständig aufzupassen, dass niemand ihr Kind ungewollt fotografiere. Sie seien deshalb eine Zeit lang nur selten rausgegangen und hätten sich abgeschottet.

Kim Kardashian + Kris Jenner

Kim schenkt ihrer Mutter eine Reise in die Vergangenheit

Kim Kardashian und Kris Jenner
Kim Kardashian hat dieses Jahr ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk für ihre Mutter Kris Jenner
©Gala

Doch das soll sich nun ändern. Das Paar freue sich auf die Zeit, in der sie nun "gechillter und offener" sein könnten. "Es fühlt sich richtig an", erklärt Julienco, der seit September 2018 mit Bianca verheiratet ist. Auf Instagram präsentierte die 26-Jährige nun auch das erste Familienfoto. Auf dem Bild ist Lio breit grinsend bei seiner Mutter auf dem Arm zu sehen. Papa Julian umarmt seine Frau und den Kleinen von hinten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche