Beyonce + Jay-Z: Liebes-Urlaub gegen Trennungs-Gerüchte

Entgegen aller Spekulationen zeigten sich Beyonce und Jay-Z jetzt verliebt im Italien-Urlaub

Die Schlagzeilen um ein Liebes-Aus zwischen Popstar Beyoncé, 33, und Produzent Jay-Z, 44, wollen einfach nicht abreißen. Demonstrativ zeigte sich das Paar in den letzten Wochen immer wieder verliebt in der Öffentlichkeit, präsentierte sich zuletzt als glückliche Familie mit Töchterchen Blue Ivy, 2, bei den "MTV Video Music Awards 2014″.

Seit dem 25. Juni touren Beyoncé und Jay-Z mit ihrer "On The Run"-Konzertreihe, treten im September auch in Paris auf. Vorher nutzen die beiden Musiker die freie Zeit und urlauben, gemeinsam mit ihrer Tochter und ihren Müttern Gloria Carter und Tina Knowles, im italienischen Nobelort Portofino. Und während sich die Großmütter um klein Blue Ivy kümmerten, nutze das Paar die Zeit zu zweit, um Hand in Hand durch die Gassen des Örtchens zu schlendern – von Ehe-Krise keine Spur.

Jennifer Aniston + Brad Pitt

Erneute Begegnung sorgt für weitere Spekulationen

Jennifer Aniston und Brad Pitt
Jennifer Aniston und Brad Pitt treffen sich nach der Verleihung der SAG-Awards in Los Angeles und freuen sich offensichtlich sehr.
©Gala

Der Vater der "Crazy in Love"-Sängerin, Mathew Knowles, 63, verriet jüngst, dass seine Tochter und ihr Ehemann die Schlagzeilen selbst anheizen würden, um ihre Tour zu promoten. In Wirklichkeit stand nie eine Trennung im Raum. Die letzten beiden Gigs der Tour finden am kommenden Wochenende in Paris statt. Vielleicht kommt danach endlich etwas Klarheit in das Gerüchte-Wirr-Warr.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche