Beyoncé Knowles Voll im Trend mit neuem Pony 

Beyoncé Knowles
© CoverMedia
Sängerin Beyoncé Knowles zeigte bei einem Basketballspiel der 'Brooklyn Nets' mit frisch geschnittenem Pony ihren neuen Look. 

Beyoncé Knowles (31) brachte sich für ein Basketballspiel der 'Brooklyn Nets' am Wochenende in New York frisurentechnisch auf den neuesten Trend.

Obwohl sich die R'n'B-Schönheit ('Baby Boy') im normalen Publikumsbereich niederließ, stellte sie sicher, dass sämtliche Blicke auf ihren neuen Look gerichtet waren: Statt auf ein lässiges Outfit setzte die blonde Schönheit auf eine trendige Pullover-Hosen-Kombi von 'Tibi'. Zu den beiden Trendstücken in Elfenbein und Burgund präsentierte sich die Mutter einer Tochter mit einem frisch geschnittenen Pony, High Heels von 'Giuseppe Zanotti', einem Ring von 'Yves Saint Laurent' sowie großen 'Erika Pena'-Ohrringen.

Neben dem Bühnenstar feuerte auch Knowles' Ehemann, der Rapper Jay-Z (42, 'Run This Town'), sein Team nach Kräften an - kein Wunder, immerhin besitzt er Anteile an der Mannschaft.

Vor Kurzem wurde außerdem berichtet, dass die Sport begeisterte Muskerin im nächsten Jahr beim Super Bowl auftreten wird. Bei dem amerikanischen Football-Finale, das im Februar in New Orleans stattfindet, soll Beyoncé Knowles der Star der Halbzeitpause werden.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken