Beyoncé Knowles Superstar des 'Super Bowls'

Beyoncé Knowles
© CoverMedia
Chart-Diva Beyoncé Knowles wird beim 'Super Bowl' im kommenden Jahr auftreten.

Beyoncé Knowles (31) soll Berichten zufolge einen Auftritt beim 'Super Bowl' 2013 hinlegen.

Die talentierte Musikerin ('Halo') darf in der Halbzeit des Finalspiels der amerikanischen Football-Liga die Bühne erobern. Das meldete die Presseagentur 'Associated Press'. Der 'Super Bowl' wird voraussichtlich Anfang Februar 2013 stattfinden und im Mercedes-Benz Superdome in New Orleans ausgetragen. Jährlich schalten rund 100 Millionen Fernsehzuschauer ein. Am Mittwoch soll Beyoncé Knowles eine offizielle Erklärung zu ihrem bevorstehenden Auftritt geben.

Seit der Geburt ihrer Tochter Blue Ivy im Januar diesen Jahres war es still geworden um die Soul-Ikone. Vor kurzem allerdings unterstützte sie ihren Ehemann Jay-Z (42, 'Run This Town') auf dessen Konzert im Barclays Center in Brooklyn.

Beim 'Super Bowl' 2013 steht sie dann wieder alleine im Rampenlicht. Das diesjährige Mega-Event rockte Pop-Oma Madonna (54, 'Ray of Light') gemeinsam mit Nicki Minaj (29, 'Pound The Alarm') und M.I.A. (37, 'Boyz'), auch Cee Lo Green (38, 'It's OK') performte. Beyoncé Knowles wird sich ins Zeug legen müssen, um da mithalten zu können.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken